1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fenstergröße Firefox 3

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von franz-ro, 23.07.08.

  1. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    ich benutze den Firefox 3 mit OSX 10.5.4 auf einem MacBook mit externem, zusätzlichen Monitor.

    Wie kann ich festlegen, dass Firefox auf dem externen Monitor immer im maximierten Modus startet (ganze verfügbare Bildschirmfläche)? Der Browser startet zwar auf dem externen Monitor (1280x1024 Pixel), allerdings in der "Pixelgröße" des internen MacBook-Monitors (1280x800 Pixel).

    Die Tipps aus dem Forum (Löschen der localstore.rdf im Library Ordner, manuelles Vergrößern des Browser-Fensters durch den Klick auf das schraffierte Dreieck, danach Firefox schließen und neu starten) habe ich bereits ausprobiert. Beide Tipps haben mir aber nichts geholfen.

    Und wo ich gerade dabei bin: Wie kann ich im Firefox 3 einstellen, dass sich die RSS-Feeds von Apfeltalk automatisch alle 60 Sekunden aktualieren? Ich habe in den about:config - Einstellungen bereits diesen Schlüssel hinterlegt, dass Firefox die Feeds alle 60 Sekunden neu lädt; dies funktioniert auch bei allen Feeds, nur nicht bei denen von Apfeltalk.

    Beide "Probleme" habe ich erst seit der 3er Version von Firefox.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Grüße, Franz
     
  2. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    maximierte Fenster... Mac OS X... *brr*

    Drück doch den grünen Knopf, Firefox sollte dann die maximale Größe erreichen. Und soweit ich weiß, speichert er auch beim schließen des Fensters die letzte Position / Größe.
     
  3. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Habe ich auch schon probiert, das hilft mir gar nichts. Das Firefox-Fenster bleibt zwar dann für die aktuelle Browsersitzung maximiert, beim nächsten Start von Firefox ist es dann wieder "klein".

    Was mich erstaunt ist, dass es unter Firefox 2 ging, Firefox 3 mir aber in dieser Hinsicht Probleme macht.

    maximierte Fenster bei OSX - reine Geschmackssache, finde ich ;)
     
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    UPDATE: Seit der Firefox-Aktualisierung auf Version 3.0.9 öffnet er das Fenster beim Start wieder auf den kompletten Bildschirm. Lag anscheinend an einer Inkompatibilität von Firefox und einem externen Monitor.
     

Diese Seite empfehlen