1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fenster und Eye-TV im Vollbild ruckeln (10.5.7)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Downbeatfreak, 04.07.09.

  1. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Hallo Apfelfreunde,

    ich hab 2 Probleme:
    Macbook 2,16 late 2007 mit 2GB Ram

    1. ich habe ausversehen die falsche Auflösung für meinen externen Monitor eingestellt!
    22" statt 1680x1050 habe ich 1600x1200 angeklickt. Wenn ich nun aus dem Ruhezustand nur mit dem externen Arbeiten will, dann wird er nicht mehr erkannt bzw bleibt dunkel und sagt out of Range! :( Wie kann ich das wieder rückgängig machen? PRAM-Reset hat nichts gebracht! Wenn ich mit beiden Bildschirmen arbeite wird er korrekt angesteuert.


    2. was noch viel größer ist,

    Ich habe gestern Mac OS neu aufgespielt 10.5.6 und alles über die Software Aktualisierung geupdatet. Die Updates verliefen alle Problemlos und ich habe jetzt 10.5.7 mit aktuellem Quicktime und Itunes 7.6.2 u. 8.0.2

    Leider ruckelt jetzt unter Eye-TV alles im Vollbild. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung woran es liegen kann. Auch beim normalen Arbeiten unter MacOS ruckeln die Fenster und das scrollen in Safari zum Beispiel. Das ist nicht dauernd. manchmal Hilft es das Programm zu schliessen oder den Rechner neuzustarten. Wie gesagt auch Finder fenster oder das normale Surfen ist davon betroffen. Der Rechner an sich ist sehr schnell und Programme etc starten normal und arbeiten auch normal.

    Vor der Neuinstall von OS X war die Konfiguration genauso mit 10.5.7 und alles lief Problemlos.

    Danke für eure Hilfe!

    Ach eine bitte... keine Kommentare ala "ich hab sowas schonmal gehört aber doch keine Ahnung woran es liegt" etc.

    Grüße Marco
     

Diese Seite empfehlen