1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fenster rutschen unter Symbolleisten

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Ulf Lehner, 24.11.07.

  1. Ulf Lehner

    Ulf Lehner Cripps Pink

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    150
    Im Gegensatz zu früher (irgendwann....., evt. auch System 9) lässt sich das geöffnete Fenster eines Dokumentes in Word2004 unter die geöffneten Symbolleisten (Menu Ansicht, 1 ist ja mindestens immer zu sehen) schieben, so dass der obere Balken (der die Dokumentüberschrift trägt) nicht mehr mit dem Cursor zu erwischen ist und so z.B. das Dokument nicht zu bewegen ist bzw.die "Knöpfe" links oben für Schließen (rot), größer/Kleiner (grün) nicht zu betätigen sind. Ich habe System 10.4.11.

    Das Problem ist zwar mit dem Befehl Menu Fenster --> Alle anordnern zu lösen, aber eben nicht befriedigend.

    Wer weiß weiter?
     
  2. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702

    Ich fuerchte, das ist so, zumindest bei der derzeitigen Officeversion 2004 ;)
     

Diese Seite empfehlen