1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlermeldung bei Systemstart

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Apple_pie, 22.12.09.

  1. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Hallo Zusammen,

    Als ich vor ein paar Minuten meine Windowspartition starten wollte, kam nach einiger Ladezeit die Fehlermeldung "NTLDR fehlt" und dann " Bitte beliebige Taste druecken". Ich kann zurzeit auf meine Winpartition deswegen nicht zugreifen.

    Ich bitte um Tipps und Hilfen.

    lg

    Apple_pie
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Wie wärs mal mit ein paar grundlegenden Infos, die die Beantwortung der Frage ungemein vereinfachen würden: Was ist passiert, bevor es nicht mehr geklappt hat?
    Oder ist - wie in solchen Fällen üblich - vorher wissentlich gar nicht verändert worden? ;)

    "NTLDR fehlt" bedeutet im Klartext, dass die Windows-Partition nicht mehr gefunden wird. Ich vermute mal, es geht um Bootcamp. Häufigste Ursache ist ein händisches Rumgefingere an der Partitionsstruktur, ungeachtet der Tatsache, dass Windows da sehr allergisch drauf reagiert.
     
  3. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Ich habe nichts bewusst veraendert. Das ist ja das was mich stutzig macht.

    EDIT: Bootcamp, ja.
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Die Heinzelmännchen, ein Däumling oder vielleicht auch die Illuminaten haben Dein Windows geschrottet.

    Spass beseite: Wenn das auch nach mehreren Versuchen nicht mehr klappt, die Windows-Partition zu booten, kannst Du höchstens schauen, ob sie in OSX noch gemountet wird und Du zumindest Deine Daten noch sichern kannst, denn die Maßnahme heisst dann Neuinstallation.
     
  5. Time Bandit

    Time Bandit Granny Smith

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    17
    Wie kommst du da drauf?
    NTLDR Fehlt heißt genau das was es sagt. Der NT Loader fehlt. Hat nicht mit der Partitionsstruktur zu tun...

    @Apple_pie - schau dir mal das an. Vielleicht hilfts ja (in etwas abgeänderter Form)...
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.902
    Gib Info. Öffne als Admin ein Terminal (Kennwort erforderlich):
    Code:
    [SIZE="-1"]sudo -v; d=/dev/disk0; sudo gpt -r show $d; sudo fdisk $d; sudo -k;[/SIZE]
    Ausgabe?
     
  7. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Und wie soll der gelöscht worden sein, wo er doch nichts gemacht hat?

    Der Effekt tritt auf wenn
    a) kein startfähiges Medium als Bootdatenträger vorliegt
    b) NTLDR physikalisch gelöscht wurde
    c) der Bootsektor geschossen wurde oder
    d) die boot.ini-Einträge nicht mehr stimmen, i.d.R. wenn sich die Partitionsstruktur geändert hat.

    Vielleicht könnte er auch mal nach dem Stichworten "Rettungskonsole" und den Befehlen "fixboot" und "fixmbr" recherchieren.
     
  8. Time Bandit

    Time Bandit Granny Smith

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    17
    Ja frag mich nicht, keine Ahnung... :-D
    Aber in meinen Windows Zeiten ist das bei mir auch mal (auf einem PC) vorgekommen und ich hab da auch nichts an der Partitionsstruktur geändert gehabt. Deine Vermutung mit den Heinzelmännchen und Illuminaten könnte aber durchaus zutreffend sein... ;)

    [edit]fixboot und fixmbr helfen in dem Fall nicht. Da hilft nur den NT Loader von der Win CD zu kopieren...
     
  9. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Denkst Du mal bitte mit? - Es ist äußerst unwahrscheinlich, dass NTLDR gelöscht wurde. Der Loader wird aber aus dem Bootsektor der Windows-Partition aufgerufen. Wenn da aber nur noch Schrott steht, kann er auch nicht mehr gefunden werden. Ergo: Repariere ich den Bootsektor, gibts vielleicht noch eine Chance.
     
  10. Time Bandit

    Time Bandit Granny Smith

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    17
    Sehr freundlicher Ton hier.
    Ich denke mit, keine Angst. Ich hatte das Problem schon mal. Fixboot und Fixmbr hat da absolut nicht geholfen... Aber egal, der Ton in dem Forum geht mir sowieso auf den Senkel, also macht was ihr wollt...
     
  11. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Freunde, ich wollte so kurz vor Weihnachten keinen Krieg heraufbeschwoeren ; ). Ich danke euch von allen fuer die zahlreichen Antworten und ich denke jeder hat nuetzliche Tipps gegeben die ich mir jetzt zu Herzen nehmen werde und ausprobieren werde.

    lg
     
  12. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Keine Angst, das sähe anders aus ;)

    Vielleicht lässt Du uns kurz wissen, welcher davon letztendlich zum gewünschten Erfolg geführt hat - oder ob das alles nix gebracht hat. Dann hätten andere auch noch was davon ;)
     
  13. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    gpt show: /dev/disk0: Suspicious MBR at sector 0
    start size index contents
    0 1 MBR
    1 1 Pri GPT header
    2 32 Pri GPT table
    34 6
    40 409600 1 GPT part - C12A7328-F81F-11D2-BA4B-00A0C93EC93B
    409640 245104640 2 GPT part - 48465300-0000-11AA-AA11-00306543ECAC
    245514280 262144
    245776424 66805344 3 GPT part - EBD0A0A2-B9E5-4433-87C0-68B6B72699C7
    312581768 7
    312581775 32 Sec GPT table
    312581807 1 Sec GPT header
    Disk: /dev/disk0 geometry: 19457/255/63 [312581808 sectors]
    Signature: 0xAA55
    Starting Ending
    #: id cyl hd sec - cyl hd sec [ start - size]
    ------------------------------------------------------------------------
    1: EE 0 0 2 - 25 127 14 [ 1 - 409639] <Unknown ID>
    2: AF 25 127 15 - 1023 254 63 [ 409640 - 245104640] HFS+
    *3: 0C 1023 254 63 - 1023 254 63 [ 245776424 - 66805344] Win95 FAT32L
    4: 00 0 0 0 - 0 0 0 [ 0 - 0] unused


    Als Ausgabe
     
    #13 Apple_pie, 23.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.09
  14. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Die Ausgabe bringt mich auch nicht viel weiter. (ich hoffe ich habe damit nicht private Daten i-wie freigegeben).

    Wenn ich uebrigens auf Startvolume unter Einstellungen gehe, sehe ich nur meine Macintosh HD und rechts daneben den Netzwerkstart. Keine Win-partition mehr zu sehen -.-
     
  15. Chrissel

    Chrissel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    639
    und kannst du die partition im festplattendienstprogramm noch sehen? ich würde mal behaupten das deine bootpartition einfach kaputt ist und da wird auch nicht mehr besonders viel zu retten seien zumindest nicht so das es hinterher wieder fehlerfrei läuft.

    das ist meine meinung und ich würd neuinstllieren empfelen - wenn keine super wichtigen daten dadurch verloren gehen... ansonnsten i-wie retten was zu retten ist und dann nur installieren. programme mit denen man daten von zerstörten oder gelöschten partitionen wiederherstellen kann gibts ja genug
     
  16. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Lösch die letzte Zeile, falls das dein richtiger Name ist.
    Ansonsten würde ich warten, bis Rastafari was dazu sagt. Er hat sich ja was dabei gedacht, als er diese Terminalbefehle nannte.
     
  17. Apple_pie

    Apple_pie Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    409
    Jop habe ich.

    Also auf meiner Windows partition hatte ich gluecklicherweise nur ein paar Games am laufen , wo ich in meiner Freizeit ab und zu Zeit verbracht habe. ... Wenns keinen anderen Ausweg gibt , dann ist Neuinstallation ja noch eine einigermaßen angenehme Maßnahme.
     
  18. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Irgendwas neues?
     

Diese Seite empfehlen