1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlermeldung bei Macbook/ Lässt sich nicht mehr Starten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von KleinesPrinzle, 10.06.09.

  1. KleinesPrinzle

    KleinesPrinzle Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    3
    Gute Abend;
    ich habe seit gestern ein Problem mit meinem MacBook. Und zwar konnte ich es gestern nicht wie gewünscht normal runterfahren da sich das System aufgehangen hat. Nun wollte ich es heute Morgen wieder einschalten. Nun zum Problem:
    Der Mac lädt bis zum Apfel mit dem Ladesymbol ganz normal, nur nicht mehr weiter.

    Ich habe es somit mal mit der ALT taste zum Festplatten-Dienstprogramm geschaltet. Nach meinem überprüfen des Volume kam folgende Fehler meldung:

    Volume "Macintosh HD" überprüfen
    HFS-Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft:
    Ungültiger Verweis im Baum
    Das Volume "Macintosh HD" muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldet einen Fehler beim Beenden.

    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.

    Nun meine frage; weiss da jemand bescheid wie ich dieses Problem beheben kann?

     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Etwa 30 Pixel weiter unten wäre die Lösung gewesen: "Volume reparieren" (Festplatten-Dienstprogramm von der Installations-DVD).
     
  3. KleinesPrinzle

    KleinesPrinzle Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    3
    darauf bin ich auch schon gekommen ;)
    aber es zeigt dann wieder den selben fehler an
    ( d.h. es lässt sich nicht mal bis zum ende hin reparien da es vorher schon abbricht )
     
  4. KleinesPrinzle

    KleinesPrinzle Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    3
    Folgender fehler wird bei einer Reparierversuch angezeigt:

    Erste Hilfe ist fehlgeschlagen
    Das Festplatten-Dienstprogramm hat reparieren
    "Macintosh HD" Unterbrochen, d der flolgende Fehler
    aufgetretten ist:

    Der zugrudeliegende Prozess meldet einen Fehler beim Beenden. ( OK klicken )

    Festplatte "Bootcamp" überprüfen und reparieren
    **/dev/disk0s3** Phase 1 - Read Fat** Phase 2 - Check Cluster Chains
    ** Phase 3 - Checking Directories
    ** Phase 4 - Checking for Lost Files
    52 files, 1659232 free (1463384 cluster)
    Mounting Disk

    1 HFS-Volume überprüft
    1 Volume konnte aufgrund eines Fehlers icht repariert werden.

    1 Nicht-HFS-Volume überprüft
    Keine Reparatur erforderlich

    Das zum fehlerbricht nach dem versuchten reparieren....
    Wäre das problem lösbar? :D
     

Diese Seite empfehlen