1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlerhafte Textanzeige in FF

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von img, 28.12.06.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    habe ein seltsames Problem, wenn ich etwas google also im Browser anzeigen lasse oder wie gerade einen Text im Browser tippe ist der Cursoer immer hinterher und zeigt quasi immer paar zeichen zu wenig an, tippe ich mehr wird langsam der andere text sichtbar....

    iuch habe keine ahnung woran das liegt, ich füge mal einen screenshot aus dem browser ein.... ist ne suchausgabe bei yahoo.. also bsp.
     

    Anhänge:

  2. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Welcher Browser, welches System?
     
  3. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Firefox 2.0.0.1
    OSX 10.4.8

    in Safari geht alles
     
  4. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    auch nach nem neustart das gleiche :(
     
  5. civi

    civi Gast

    Manchmal hilft: firefox-Fenster ins Dock schicken und wiederholen.
     
  6. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    ne hier leide rnicht

    was mir noch auffällt:

    mein adium
    : früher hat das entchen im dock immer den namen hochgehalten von dem der mir gerade was geschrieben hat, das is auch nich mehr, die ente hält einfach 2 hände hoch und hat nix dazwischen?
     

Diese Seite empfehlen