1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlerhafte Bildanzeige beim Scrollen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von maunze, 03.01.09.

  1. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    Ich hab ein MacBook Pro 2,4 15Zoll (Oktober 08) und seit 2-3 Tagen ein lästiges Problem:
    Beim Scrollen, vor allem bei Safari aber auch beispielsweise bei dem Mindmappingprogramm NovaMind, entstehen fehlerhafte Bildanzeigen. Ich habe einen Screenshot in den Anhang gepackt, schaut es euch selbst an. Auffällig ist auch ein Flackern des Fensterinhaltes, welches während dem Scrollen entsteht. Die Zerstückelung der Fensterinhalte, wie auf dem beigefügten Screenshot zu sehen, verändern sich jedes mal, wenn ich wieder rauf und runter scrolle. Manchmal kann man alles Lesen, manchmal fast nichts...
    Diese Fehlerhafte Anzeige bezieht sich nur auf den Fensterinhalt und ist beispielsweise auf dem Schreibtisch nicht zu sehen (hier wird allerdings auch nicht gescrollt...)

    Ein Verdacht von mir wäre, dass es auf die extrem hohe Betriebstemperatur zurückzuführen ist, die während dem Betrieb unter Win XP zustande kommt. Win XP wird allerdings mit dem 9600M-Chip betrieben, während ich die fehlerhaften Anzeigen in OS X bei Safari mit dem 9400M-Chip bekomme.... hhmmm...?

    Any ideas?

    Vielen Dank schon im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Ja Leuts,
    Keiner dem was dazu einfällt?

    Es handelt sich hierbei auch nicht um ein Dauerproblem, sondern taucht nur ab und an mal auf.
    Eine Sache, die mich jedoch permanent nervt, ist das Flackern von Bildern - auch in Safari - wenn man gerade eine Seite läd. Ähnliches passierte auch schon, mit Filmen auf YouTube...

    Mich erinnerts auch ein bischen an die alten PC-Zeiten, wenn man noch keinen Treiber für die Grafikkarte installiert hatte.

    Wäre für einen guten Rat dankbar
     
  3. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    hallo maunze,

    bei mir genau das gleiche...

    mbp2.53

    egal welche software, bei jedem scrollen tauchen Artefakte auf. Bis jetzt nur mit der "energiespar" graka ausprobiert.

    Lösung hab ich noch keine...
    mfg
     
  4. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Na, das ist schon mal ein Anfang: ich bin nicht allein....

    Hast du den Mac auch mal, bzw. mehrmals so heiß laufen lassen? (Bootkamp: XP etc..)

    Ich werd mich morgen oder übermorgen mal an den Kundenservice wenden, mal sehen was das ergibt. Ich werde auf jeden Fall berichten.
    Problematisch ist nur, dass diese Probleme bei mir nur hin und wieder auftauchen und daher eventuell nicht überprüfbar sind. Screenshots werden denen wahrscheinlich nicht genügen...

    Jedoch... sollte dies ein bekanntes Problem sein, dürfte ein Umtausch bzw. Reperatur ohne weiteres möglich sein.
     
  5. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    heiß gelaufen... ja möglich, beim video encoden oder so. Aber das darf ja nicht wirklich relevant sein.

    Heute tritt das Problem zum Ersten mal nicht auf. (Ist gerade 5 min ein, und recht kühl hier) vielleicht hängts also wirklich mit der temp. zusammen.

    Sobalds wieder auftritt, gebe ich die Temp. durch... :)

    So es passiert wieder... nach 10 min... temp liegt so bei die 40 Grad (wobei die GPU ja nicht benutzt wird)
     
  6. Nip

    Nip Starking

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    220
    @maunze
    Selber Rechner selbes Problem gehabt
    Ich hab damals festgestellt das es nach einem Neustart weg geht und auch irwas mit dem Netzwerk zutun haben muß da es bei mir zu Hause noch nie vorgekommen ist.
    Wenn ich nach Woyton (eine Kaffeekette hier in Düsseldorf mit Wlan) gehe sind die Probleme da auch wenn ich dann zu hause bin einzige Lösung ist dann ein Neustart.
    Hab dann bei Apple angerufen die sagte das es was mit dem Vram zutun haben soll.
    Ich also zur Applewerkstatt die natürlich keinen Fehler gefunden haben.
    Ein paar Monate später gab es dann ne Rückrufaktion oder ein Austauschprogramm wegen fehlerhafter Grakachips.
    Ich also wieder hin und eine neue Graka bekommen und nun lüppt es.
    Der Fehler kommt bei mir nur noch auf einer Seite die ich ab und an besuche aber das liegt glaub ich an was anderem.
     
  7. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Ob das wirklich am Netzwerk liegt?
    Manchmal funktionniert ja alles reibungslos; die letzten 2 Tage hatte ich beispielsweise nur ein einziges Mal Beschwerden... Taucht dann aber unabhängig von bestimmten Internetseiten auf.
    An der Temperatur kann es meiner Meinung nach nicht liegen, da die Probleme auch schon kurz nach dem Start - sprich im kühlen Zustand des Macs - auftauchten...
     
  8. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    servus,

    hast du schon eine lösung für das scrollproblem?

    bei mir war jetzt auch ein paar tage ruhe.. und jetzt fangts gerade wieder an...

    mfg
     
  9. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Habe mein System nochmal neu aufgesetzt und seitem noch keine Beschwerden gehabt. Kann mir aber gut vorstellen, dass das wieder kommt. In diesem Fall werde ich mich dann auf jeden Fall mit Apple in Verbindung setzten...
    Halt mich auf dem Laufenden,was sich bei dir noch weiterhin tut.
    Bist du noch innerhalb der 90-Tage-Service-Frist?
    Ciaociao
     
  10. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    sobald sich bei mir was tut, informiere ich dich :)

    ad 90 tage... das bezieht sich nur auf den telefonsupport bez. der Software. Bei Problemen, die andere Ursachen haben, steht die AppleCare Hotline 1 Jahr lang zur Verfügung, außer du kaufst dir den applecareprotection plan. dann sinds insgesamt 3 Jahre ab Kaufdatum.

    mfg
     
  11. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    alles klar, dann bist du besser informiert als ich ;)
     
  12. maunze

    maunze Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    7
    Also, hab grad mit Apple telefoniert.

    Unser Problem ist nicht ganz unbekannt.

    Den ersten Schritt den wir machen sollen, ist, den Cache von Safari zu leeren.
    Da bei mir das Problem zur Zeit nicht besteht, probiere du doch mal aus und gib mir Bescheid.

    Sollte das nicht helfen, wird vorgeschlagen, einmal eine Alternative wie Camino auszuprobieren...

    WÜnsch dir viel Glück,
    Ciao
     
  13. Nip

    Nip Starking

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    220
    Wie schon mal geschrieben ist das ein Defekt der Grafikkarte.
    Geht damit (wenn das prob da ist) zum Händler, es ist ne Rückrufaktion von Apple.
    Ihr bekommt ein neues Logicboard ,bezahlt nix und hab das Problem nicht mehr.
    Es gibt auch irwo auf der Seite von Apple was dazu hab´s aber noch nicht gefunden.
    Bin nicht so gut im Suchen...

    Ah hier ist schon mal etwas, zwar nicht das was ich gesucht hab aber etwas
    http://www.apfeltalk.de/forum/nvidia-grafikkarte-macbook-t189840.html
     
  14. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    bei mir tritt, wenn das problem auftritt nicht nur im safari, sondern in jeder anwendung mit scrollbalken auf. Auch Filme haben ungewöhnliche "Zeilensprünge". Schwer zu beschreiben...
     
  15. Nip

    Nip Starking

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    220
    ich hatte es auch bei Photoshop wenn ich im zoom das Bild bewegt habe.
    Seit dem neuen board nie wieder was gehabt bis auf einer Inet Seite aber ich bin der Meinung das es was mit der Seite zu tun hat.
     
  16. woddy

    woddy Alkmene

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    35
    am leichtesten gehts bei mir zum reproduzieren, wenn ich z.b. bei mir alle 4 spaces anzeigen lasse. Oder eben die Videos.

    Da ich (aus anderen Gründen: flimmern, wackeliges Gehäuse, flimmern) schon insgesammt 4 Austauschgeräte bekommen habe, muss ich das jetzige "einschicken". Was ich mir rein arbeitstechnisch nicht leisten kann.

    Ziemlich nervig das ganze :(
     

Diese Seite empfehlen