1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fehler mit Bootcamp - Cd auswerfen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von macminiTomy, 07.11.09.

  1. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hallo Apfeltalker!

    Ich habe gerade versucht windows auf meinem mac mini zu installieren, habe also mit bootcamp eine partizipion erstellt, cd eingelegt, und auf der C Windows installiert. Danch startete der mac neu und es öffnete sich wieder das gleiche installationsprogramm, wo ich wieder auswählen muss wo ich windows installieren möchte.

    Also es beginnt immer wieder von neuem...

    Ich konnte mir auch diese Anleitung nicht ausdrucken, ich hatte keine Tinte mehr :(
    Also habe ich auch die Partizipation nicht formatiert...sondern habe auf "löschen" gedrückt.
    Nun ist die C Partizipation nicht mehr da, der mac bootet aber immer noch die windows cd.

    Wie kann ich die CD auswerfen und das ganze abbrechen?

    Wenn ich alt gedrückt halte passiert nichts...:(

    Bitte helft mir und entschuldigt schreibfehler (iphone)!
     
  2. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Hm. Schon mal versucht beim Hochfahren die Maustaste (rechts glaube ich) zu drücken?
     
  3. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Funkt auch nicht :-c
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    1. es heisst PARTITION
    2. mac booten, bootcamp partition erstellen
    3. von cd booten
    4. im installationsprogramm von windos--> Bootcamp Partition formatieren! mit NTFS!
    5. Setup durchführen.
    6. beim nächsten Booten sofern die Meldung "bitte taste druecken kommt um setup zu starten" KEINE taste drücken.
    7. das setup weiterfuehren

    und danach ergibt sich alles von selbst
     
  5. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Ist denn die Mac-Partition überhaupt noch da, oder hast Du die formatiert? Und was mich ein wenig stutzig macht, dass Du die CD nicht auswerfen kannst, das müsste doch in den ersten Sekunden nach dem Einschalten gehen...
     
  6. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Ich habe leider die Partition gelöscht! :(

    Kann ich auch im Windows Menü eine neue erstellen?

    Danke für eure Hilfe!
     
  7. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Ich glaube die kannst Du nur mit BootCamp erstellen. Aber selbst wenn die gelöscht ist, müsstest Du ja auf OS X zugreifen können...
     
  8. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Ich habe nur die C Bootcamp Partiton gelöscht.

    jetzt ist noch:

    E: und ein unpartitonierter bereich da...
    :-[
     
  9. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Ich würde sagen, wenn auf E: nicht OS X ist, hast Du OS X gelöscht. Wobei E: ja normalerweise das Laufwerk ist. Bekommst Du denn wenigstens die CD aus dem Laufwerk oder ist die immer noch darin?
     
  10. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Das ist es ja, ich bekomme die CD nicht raus. :eek:

    Danke fürs helfen!

    PS: Ich habe aber Backups gemacht mit Time Machine!
     
  11. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Ich habe die CD jetzt rausbekommen, ich bekomme die meldung "no bootable device"!
     
  12. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Dann hast Du wohl doch Mac OS X formatiert. Also am besten OSX-DVD und neu installieren, Backup rüberziehen und dann das ganze mit (ausgedruckter) Anleitung nochmal versuchen. Nach dem Einlegen der OSX-DVD "C" gedrückt halten, dann sollte das starten.
     
    macminiTomy gefällt das.
  13. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    Hab ich dann auch gemacht. Danke für deine Hilfe! ;)
     

Diese Seite empfehlen