1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fehler beim Verbinden mit Windows-Netzwerk

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Readduck, 20.04.07.

  1. Readduck

    Readduck Carola

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    114
    Liebe Gemeinde,

    in letzter Zeit tritt folgender Fehler immer öfters auf:

    Beim Verbinden mit Laufwerken aus einem Windows Netzwerk gibt er nach der Eingabe von Benutzernamen und Passwort für das betreffende Laufwerk folgende Fehlermeldung:

    "Das Alias (Rechnername) konnte nicht geöffnet werden, da das Original nicht gefunden wurde."

    Vom Windows-Netzwerk auf OS X klappt problemlos.

    Grüße
    R!
     
  2. Bonsai24

    Bonsai24 Gala

    Dabei seit:
    28.07.06
    Beiträge:
    49
    Hallo,

    nur mal ne Vermutung meiner Seite, eventuelle Sonderzeichen oder "ä" usw. im Computername???
     
  3. Readduck

    Readduck Carola

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    114
    Nein, nichts der Gleichen.
     
  4. sinnfluter

    sinnfluter Elstar

    Dabei seit:
    02.03.07
    Beiträge:
    74
    hallo, ich hab genau das gleiche problem mit allen computer im netzwerk,
    ich habe genau die gleiche fehlermeldung.
    gibts da eine loesung, an was kann das liegen.

    das passwort das man da eingeben muss is eh das ganz normale von osX oder?
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das Problem habe ich auch des öffteren. Ich verbinde inzwischen meine Laufwerke inzwischen über die Tastenkombination "apfel+k". Einfach drücken wenn der Finder aktiv ist und dann smb://rechnername/freigabe eingeben. Wenn man nur den Rechnernamen eingibt, dann bekommt man alle Freigaben aufgelistet und kann sich evtl. im Vorfeld identifizieren.
     
  6. sinnfluter

    sinnfluter Elstar

    Dabei seit:
    02.03.07
    Beiträge:
    74
    also soweit komme ich dass ich das eingebe

    aber was muss ich bei benutzer eingeben und welches passwort? weil das funktioniert irgendwie mit meinem passwort nicht.
    Ich hab es hier mit Windowsrechnern versucht den rechner im netzwerk zu finden und es war kein problem und da muss man sich auch irgendwie nicht anmelden.

    bitte um loesungsvorschlaege....also es geht eben darum einen shared folder von einem windowsrechner im netzwerk zu sehen. vielleicht gibts da auch einen andern weg.

    thanx
     
  7. MrHalionFear

    MrHalionFear Braeburn

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    44
    Hallo,
    richte mal auf dem Windows Rechner einen Benutzer mit dem Namen deines Mac Benutzers und Passwort ein.
    Dann meldest du dich im Netzwerk bei der Abfrage von Benutzername und Passwort mit diesen Daten an.

    mfG MrHalionFear
     
  8. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Das System am Windows-Rechner neu aufsetzen.
     
  9. sinnfluter

    sinnfluter Elstar

    Dabei seit:
    02.03.07
    Beiträge:
    74
    hmmm also er bemueht sich jetzt zumindest zu verbinden, jedoch is das total langsam und zuerst gab er mir den fehler -43 oder so. der windows rechner ist ein server im netzwerk und ich bin nicht dafuer zustaendig, kann ihn also nicht neu aufsetzen, aber es liegt ein shared ordner dort am desktop auf den ich zugreifen moechte...

    jetzt versucht er schon 5 min zu verbindne, ist das normal?

    gibts noch andere moeglichkeiten? sonst muss ich wirklich den schluessel zu dem raum organisieren und einne usb stick und die sachen manuel zu holen. naja lieber waers mir als netzzugriff
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Habt ihr eine Domäne im EInsatz oder ist das nur ein Server der allein in der Ecke steht. Normalerweise solltest du eine Kennung haben wenn du auf den Server zugreifen darfst. Wenn keine Kennung nötig ist, sollte "smb://RECHNERNAME/FREIGABE/" als Eingabe unte Server verbinden reichen. Ist das vielleicht eine Versteckte Freigabe mit einem $ am Ende des Namens?
     
  11. sinnfluter

    sinnfluter Elstar

    Dabei seit:
    02.03.07
    Beiträge:
    74
    problem fast geloest

    sodalla...habs jetzt einfach nochmal probiert und jetzt hat es funktioniert. danke

    nur der leider hab ich vom ersten mal noch immer den balken der anzeigt das mit dem computer verbunden wird, was kann man da machen. kann irgendwie das nicht schliessen....hmmm, prozess killen?
     

Diese Seite empfehlen