1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fehler bei der Komprimierung/Dekomprimierung -> .dmg Dateien lassen sich nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von suxla, 24.05.09.

  1. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    Ich bin neu hier im Forum und auch erst seit einer Woche Besitzer eines Mac Mini. Bisher habe ich nur PCs genutzt, weswegen mir das Mac OS noch völlig fremd ist. Leider habe ich nun schon ein erstes Problem und hoffe mir kann jemand helfen:

    Jedes Mal wenn ich eine .dmg Datei aktivieren will, erscheint ein Fenster, dass mir sagt, dass einer "Fehler bei der Komprimierung/Dekomprimierung" vorliegt. Das System habe ich schon einmal komplett neu installiert -> die aktuelle Version ist Mac OS X 10.5.6 . Weder das Combo Update, noch dass Security Update lassen sich ausführen. Auch im Sicherheitsmodus konnten die Dateien nicht geladen werden. Nun bin ich mit meinem Latein am Ende und hoffe jemand kennt die Lösung für mein Problem.

    Grüße, suxla
     
  2. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Erstmal: 'Herzlich willkommen bei AT!'

    Ist dieser Fehler nur bei einer bestimmtenn dmg.-Datei, oder passiert das bei ALLEN?

    Edit: Und was heißt 'aktivieren' - eigentlich braucht's nur einen Doppelklick auf das .dmg-Icon, der Rest ist selbsterklärend...

    Gruss
    pacharo
     
  3. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Hey pacharo, danke für die netten Grüße.

    Also der Fehler tritt bei allen auf. Auch Programminstallationen wie von Firefox werden mir verweigert.

    Das meine ich mit "aktivieren". Wenn ich .dmg Dateien doppelklicke, tritt der Fehler auf.

    Grüsse, suxla
     
  4. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Bin leider ratlos und muss in's Bett :innocent:,

    Vielleicht hilft Dir dieser thread, den ich bei den Kollegen von macuser gefunbden haben.

    Viel Erfolg!

    Gruss
    pacharo
     
  5. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Danke für die späte Hilfe. Leider ist der Thread nicht sehr hilfreich. Ich kannte ihn schon vor meinem Posting und es wird das Problem auch dort nicht gelöst. Ich bin nun wirklich mit meinem Latein am Ende und hoffe es gibt jemanden der das Problem kennt und mir helfen kann.

    Grüße, suxla
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.893
    Klingt sehr abstrakt nach einem Fall für den auf der DVD enthaltenen Hardwaretest.
     
  7. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Das klingt interessant. Wo kann ich den denn finden? Habe das System von der DVD gebootet, aber konnte keinen entsprechenden Test finden. Was mich stutzig macht, ist dass das System bis auf das öffnen von .dmg Dateien vollständig zu funktionieren scheint.

    Grüße, suxla
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Entweder mit gedrückter Taste "D" oder "alt" starten, wenn die CD drin ist.
     
  9. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Danke GunBound,
    ich werde es gleich mal versuchen.

    edit: Die Überprüfung konnte keinen Fehler feststellen. Hat sonst noch jemand eine Idee?

    Grüße, suxla
     
    #9 suxla, 25.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.09
  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Vielleicht hast du ein korruptes Filesystem? Das ist jetzt vllt. fies, aber theoretisch könntest du das Problem beseitigen, wenn du die HD komplett neupartitionierst (also die alte Partition löschen und eine neue anlegen).

    Hast du eine externe Festplatte ohne Daten drauf? Dann installier doch dort drauf einmal Mac OS X. Tritt der Fehler dann auch auf, wenn du davon bootest?
     
  11. suxla

    suxla Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.05.09
    Beiträge:
    7
    Danke für die Antwort GunBound, aber es hat sich inzwischen erledigt. Nachdem ich mich mit den Servicekräften vom örtlichen Gravisshop und der Hotline von Apple unterhalten habe und beide Parteien sich das Problem nicht erklären konnten, bekomme ich nun ein Austauschgerät. Jetzt hoffe ich, das der Ersatz keinerlei Zicken mehr macht. Falls ja, ich weiß ja wo ich euch finde. ;)

    Vielen Dank auf jeden Fall für alle eure Bemühungen.
    Grüße, suxla
     

Diese Seite empfehlen