1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

fehlender MPEG4 Codec? Video von Full HD Cam lässt sich nicht Importieren

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Martin22, 19.10.09.

  1. Martin22

    Martin22 Jonagold

    Dabei seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    19
    Hallo Zusammen,

    ich bin gerade in den ersten Schritten mit meinem Macbook Pro unter Snow Leopard unterwegs und habe gleich ein Problem, für welches ich bisher noch keine Lösung gefunden habe:

    Ich habe Videoaufnahmen mit einer Canon XH-A1 (FULL HD) gemacht, die ich nun gerne mit iMovie bearbeiten möchte.
    Es sind MP4-Dateien (Mpeg-4).
    Leider funktioniert der Import nicht, da sich die Dateien weder auswählen (bleiben grau), noch per Drag-and-Drop in iMovie reinziehen lassen.

    Per Doppelklick auf eine der Videodateien öffnet sich der Quicktime, der die Datei jedoch auch nicht abspielen kann (Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (OSStatus-Fehler -12909.))
    Der VLC öffnet das Video ohne Probleme..

    Fehlt mir ein Codec?
    Wie kann ich den Quicktime dazu bringen, die Datei abzuspielen?
    Welche Möglichkeit gibt es, dass iMovie damit arbeitet?

    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn Ihr mir eine Hilfestellung geben könntet.


    Liebe Grüße,
    Martin
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Am besten Kamera per FW anschließen und direkt importieren in iMovie.

    Mit was hast du die Files denn überspielt? Die XH A1 macht nebenbei nicht FullHD sondern "nur" HDV.
     
  3. Martin22

    Martin22 Jonagold

    Dabei seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    19
    Die Kamera hatte ich mir ausgeliehen, steht also nicht mehr zur Verfügung..
    Die Files hatte ich per USB rübergespielt.. Dabei hat die Kamera sich wie ein Wechseldatenträger verhalten..
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die XH A1 zeichnet auf Band auf. MiniDV. Per USB gibt sie keine Video-Daten raus.
     
  5. Martin22

    Martin22 Jonagold

    Dabei seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    19
    Entschuldigung, mein Fehler..
    Die Aufnahmen wurden mit der Sony PMW-EX1 gefertigt.
    Auf der Herstellerseite heisst es:
    "Tatsächlich stecken Innovationen in jedem Detail der PMW-EX1, angefangen bei ihrer IT-freundlichen Aufzeichnung im MP4-Format bis hin zu fortschrittlichen kreativen Eigenschaften, wie z.B......."

    "Video:
    MPEG-2 Long GOP[br}HQ-Modus: VBR, maximale Bitrate: 35 MB/s, MPEG-2 MP@HL
    SP-Modus: CBR, 25 MB/s, MPEG-2 MP@H14

    Audio:
    Linear PCM (2-Kanal, 16-Bit, 48-kHz)"

    "Der PMW-EX1-Camcorder nimmt 1920 x 1080 HD-Bilder im 'MPEG-2 Long GOP"-Codec auf, der dem MPEG-2 MP@HL-Kompressionsstandard entspricht. 'MPEG-2 Long GOP" ist ein ausgereifter Codec, der auch für die Produktserien XDCAM HD und HDV 1080i übernommen wurde. Dadurch sind Benutzer in der Lage, HD-Video und -Audio in verblüffender Qualität und mit einer extrem effizienten, zuverlässigen Datenkompression aufzunehmen."


    Kann mir jemand einen Tipp geben?
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Von Sony gibt es den Clip Browser, mit dem du die Dateien nach .dv umwandeln kannst. Dann kann iMovie sie lesen.

    Schicke Cam :)
     
  7. Martin22

    Martin22 Jonagold

    Dabei seit:
    20.09.09
    Beiträge:
    19
    Vielen lieben Dank, damit klappt es :)

    Aber: Wenn ich als HD exportiere (mxf) kann ich es nicht mehr in IMovie öffnen.. kann iMovie kein HD?
    Ein DV-Export ist qualitativ ja echt mies gegenüber HD..

    Welches erschwingliches Programm unterstützt HD (mxf)?
     
  8. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Kannst du nicht als MOV ausgeben? iMovie kann HD.
     

Diese Seite empfehlen