1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

fehlende Windows-Treiber auf BootCamp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Azraiel, 01.05.06.

  1. Azraiel

    Azraiel Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    176
    Hi,

    ich habe mir WinXP mit BootCamp auf meinem MBP installiert. Im Gerätemanager
    werden mir nach der Installation der Macintosh Treiber CD allerdings noch 4 Geräte
    als nicht erkannt angezeigt:

    - 1x PCI-Device
    - 2x unbekanntes Gerät
    - 1x USB-Gerät

    Beim ersten Systemstart nach der Treiberinstallation wurde noch das Bluetooth-Symbol in
    der Taskleiste angezeigt. Dieses ist nun auch verschwunden.

    Hat schon jemand herausgefunden, um welche Geräte es sich genau handelt oder sind
    bei euch alle Treiber vollständig?

    mfg
    azraiel
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ein Gerät davon ist bestimmt die integrierte iSight, die wird zur Zeit unter Windows noch nicht unterstützt. Zitat aus der Boot Camp FAQ:
     
  3. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    wird das bei der vollversion noch behoben oder will man das so lassen?
     
  4. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    und ein weiteres Gerät dürfte der Sudden Motion Sensor sein. Möglicherweise ist das dritte Teil der integrierte Sensor für die Tastaturbeleuchtung. Auch hierfür gibt es zur Zeit keine Treiber.
     
  5. gleiche probleme

    habe genau die gleichen probleme:

    - 1x PCI-Device
    - 1x USB-Gerät

    warum stellen die bei apple die treiber nicht einzeln zum download bereit.
    weiss vielleicht einer wie man an die treiber rankommt.
     
  6. abu

    abu Gast

    Du musst ja erstmal wissen welche Geräte das sind - dann kannst du evtl. Treiber dazu suchen. Mach mal einen Doppelklick auf die nicht erkannten Geräte im Gerätemanager und find erstmal raus welche das sind.
     
  7. Kaito

    Kaito Gast

    Wenn sie die Treiber nicht in BootCamp integriert haben, werden sie diese natürlich als Download anbieten...
    Ist dir vllt. schon einmal in den Sinn gekommen, dass sie diese Treiber noch nicht programmiert haben? ... Selbst eine Groß-Firma kann nicht an alle Kleinigkeiten denken. Zumal BootCamp noch eine BETA ist.
     
  8. abu

    abu Gast

    Im Fall es geht um Erweiterungskarten bzw. -geräte kann man natürlich jeden Windows-Treiber den der Hersteller anbietet benutzen...
     

Diese Seite empfehlen