1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fecken im MacBook-Display!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von apfelstyle, 14.08.08.

  1. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Hallo zusammen,

    ich habe keinen Thread gefunden, der sich mit eben jenem Displayproblem beschäftigt.

    Ich habe in meinem Display nun mehrere helle Flecken gefunden. Kennt dieses Problem noch jemand?
    Ich habe zwei Fotos angehängt, wobei ich dazu sagen muss, dass sie am Display selbst noch extremer erscheinen. Durch die hohe Auflösung der Kamera, kommt es auf den Bildern nicht ganz so raus.

    Zudem löst sich der Rahmen an meinem MacBook. Nun sind ja äußere Beschädigungen nicht in der Garantie inbegriffen. Hat jemand Erfahrung, ob das seitens Apple evt. auch repariert wird, wenn man den Rechner eh einschickt? (wegen des Displays)

    Ach ja: Das Gerät ist nun ein halbes Jahr alt.

    Beste Grüße

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ist die Leiste bei dir transparent eingestellt?
     
  3. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Wo sehe ich das?

    EDIT: Sorry, stand gerade auf dem Schlauch... Ich schaue mal
     
  4. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    System Preferences/Desktop & Screensaver

    ---> letzter Punkt: Translucent Menu Bar


    Wäre zumindest mein 1. Vorschlag, das zu kontrollieren... Vlt. scheint nämlich der Hintergrund durch.
     
    Muellermilch und apfelstyle gefällt das.
  5. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Ja klar, das ist es... Oh man!

    Mit dem sich lösenden Rahmen hat man keine Aussicht auf Reparaturerfolg, oder?
     
  6. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    ;) Gut...

    Das mit dem Rahmen verstehe ich im Moment nicht ganz. Eventuell stehe ich hier allerdings sprichwörtlich auf der Leitung. Könntest du eventuell Bilder nachreichen?

    Generell würde ich allerdings während der Garantie JEDEN Schönheitsfehler, der störend ist, geltend machen. Auch wenn etwas nicht unter die Garantie fällt, so ist Apple ab und zu doch sehr kulant - zumal dein Gerät ja erst wenige Monate alt ist.
     
  7. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Hier ist das Bild...

    Habe beim Schreiben ganz normal die Hand zurück gezogen, dann hat sich der Streifen am Rahmen gelöst.

    [​IMG]
     
  8. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Reklamieren - unbedingt!

    Das geht außerdem auch außerhalb der Garantiezeit! Hier im Forum gibt es bereits einige Userberichte dazu - hier ist Apple auch nach 2 Jahren oder so noch kulant, da sie vom Serienfehler wissen (du bist bei weitem nicht der einzige User, der das Problem hat).

    Ausgelöst wird der Schaden angeblich duch einen zu starken Magneten.


    Hier ein Beispiellink:
    http://www.apfeltalk.de/forum/haariss-macbook-kennt-t110845.html

    Die Suchfunktion offenbart dir auf Wunsch einige ähnliche Beiträge.
     
  9. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Ah, okay... Vielen Dank!
    Ich habe das Ding wirklich sehr pfleglich behandelt und trotzdem ist es nun passiert.
    Da kann ich ja nur hoffen, dass das gute Ding nicht zu lange bei Apple bleibt. ;)
     
  10. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824

    Ich glaube, dass hier auch ein Anfassen mit Samthandschuhen nicht viel hilft... leider ;)

    Persönlich klappe ich mein MB daheim gar nicht mehr zu, um es nicht unnötig dem Magneten aussetzen zu müssen. ^^ Aber es tut gut zu wissen, dass (im Worst-Case) Apple hier so reagiert, wie man es eigentlich erwarten sollen dürfte.

    Wünsch dir auf jeden Fall eine schnelle Reparatur und noch eine gute Nacht.
     
  11. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Vielen Dank für deine Hilfe... Karma hast schon bekommen ;)

    Schlaf schön
     

Diese Seite empfehlen