1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FCP – Bilder bewegen ohne Ruckeln?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von NSObject, 07.01.10.

  1. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    Liebes Forum,

    vorausschickend - ich bin absoluter Laie in Sachen Videobearbeitung - verzeiht also meine sicher triviale Frage ....

    Ich möchte ein kleines Video in Final Cut Pro (6.0) erstellen - ein Mix aus Videosequenzen und animierten Standbildern. Wenn ich jetzt meine Standbilder über den Screen bewege (Viewer -> Bewegung) oder durch Veränderung des Skalierungsfaktors ein- oder auszoome - was muss ich denn dann noch tun, damit die Bewegung im Endprodukt auf der einen Seite möglichst scharf bleibt und auf der anderen Seite nicht ruckelt? Muss ich 'Bewegungsunschärfe' aktivieren? (Mit welchen Einstellungen?) Oder etwas ganzanderes?

    Hier noch ein paar Angaben zum Video:
    DV-PAL 720 x 576 px (16:9)
    Endprodukt soll eine DVD sein, die auf 'nem Fernseher gut ausschaut ;)
    Die animierten Standbilder sind TIFFs, PSDs und PNGs.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    NSObject
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Eigentlich nichts weiter. Da sollte nichts ruckeln, nach dem Export. In FCP selber, die Vorschau, zeigt da nicht die Endqualität an. Besser einmal testweise exportieren.
     
  3. NSObject

    NSObject Braeburn

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    44
    Vielen Dank - hab's mal auf DVD gebrannt und es schaut gut aus.
     

Diese Seite empfehlen