1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FCE: Gecapturetes Material zu dunkel - was tun

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von effzehn, 21.08.06.

  1. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Hi Leute,

    folgendes Problem: mit einer Sony HDR-FX1 habe ich ne Menge Nachtaufnahmen bei überwiegend kargem Licht gemacht. Mit der Kamera wurde über den Gain die Helligkeit so eingestellt, dass das Motiv relativ gut im Display zu erkennen war. Beim Capturen fiel gleich auf: viel dunkler als auf dem Display! Ich habe überprüft, ob die Helligkeit des Displays der Kamera zu hoch eingestellt war, war jedoch alles in Ordnung. Auch ein weiteres Review auf einer anderen Kamera lieferte das selbe Ergebnis: alles dem Umständen entsprechend gut belichtet, Details waren deutlich zu erkennen, während sie am Mac in der Dunkelheit verschwinden...
    Ich habe Final Cut Express und meine Frage: mit welchen Filtern kann ich das Bild so modifizieren, dass es so aussieht, wie angedacht?

    Danke schonmal.
     
  2. Ich kann hier für ncihts garantieren aber mit dem Helligkeit und Kontrast Filter dürfte das klappen.
    Viel Glück
     
  3. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Hallo YbeeNOrmal?!?,
    danke für den Tipp, das hab ich bereits versucht. Allerdings ist der Nachteil, dass ich ein weißes Overlay bekomme und das sieht natürlich sehr unschön aus.
    Ich benutze jetzt den Proc Amp, aber vielleicht kennt jemand eine bessere Methode (evtl. schon beim Capturen Einstellungen vornehmen)?
     
  4. Gerad bin ich auf den Filter "Farbstil" gestossen.
    Wenn du die Solarisationsstärke höher stellst wirds auch heller (und meiner Meinung nach nicht so weiss).
    Viel Glück
     
    effzehn gefällt das.
  5. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    Sehr interessant, ich spiel dann mal mit den dreien rum... Vielen Dank! :)
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Dupliziere mal deine Spur, lege das Duplikat über das Original und Stelle den Blendmode auf ähm ich glaube Überblenden (oder Multiplizieren? oder einfach mal spielen) und wende einen Gammafilter o.ä. Bildverbesserer an und dann droppe die Deckkraft. Einfach ein bisschen spielen. Das bringt meistens bessere Resultate als nur eine Spur direkt zu bearbeiten.
     

Diese Seite empfehlen