1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FCE Farbkorrektur + Zwischenkompression

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von TobiBuff, 22.01.09.

  1. TobiBuff

    TobiBuff Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    37
    Hi, ich benutzte FCE zum Bearbeiten meiner HD-Videos.
    Jetzt hätte ich zwei Fragen:
    1. Welche Filter(kombination) nutze ich am besten, um Sättigung, Kontrast, Helligkeit, Gamme und evtl noch Farbbalance zu regeln.
    2. Meine in FCE fertig bearbeiteten HD-Videos möchte ich gerne mit einem externen Programm (Hand Brake) komprimieren. Der verlustfrei Standard Quicktimeexport aus FCE erstellt aber mit Apple Intermediate codierte Dateien. Dieser Codec wird aber (wie von so vielen nicht Quicktime nutzenden) Videoencodern nicht erkannt, bzw. kann nicht encodiert werden. Welches Zwischenformat für die weitere Komprimierung eignet sich am besten - außer natürlich unkomprimiertes Video, das is mir einfach zu groß.

    Danke im Vorraus

    Edit: Wieso wird hier Hand Brake zensiert? ^^
     
  2. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Hast du direkt mal einen zweiten Thread aufgemacht... sicher ist sicher, wa?! ;)
     
  3. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Diskussion illegaler Software/Urheberrechtsverletzung ist hier unerwünscht ;)
    Hast du diesen 2. Thread aufgemacht?
    Oder sehe ich Gespenster? :oops:
     
  4. TobiBuff

    TobiBuff Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    37
    Ne, hab mich grad wegen dem 2. Thread auch gewundert. ^^
    Hm, das mit dem Programm dessen Name nicht genannt werden darf is doof, weil des schon lang nich mehr nur zur Tätigkeit deren Name nicht genannt werden darf benutzt werden kann. Es ist einer der besten und auch schnellsten H.264 Multiinput Videoconverter, die ich kenne
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Am besten mit den Filtern Helligkeit/Kontrast, Gamma-Korrektur, Farbbalance und dann Farbkorrektur (für die Sättigung) und möglichst auch in dieser Reihenfolge.

    Also wenn es nicht unbedingt Hand Brake sein muss, dann würde ich dir eher folgenden Workflow empfehlen: (ich kenne mich nur mit FCP aus, sollte aber in FCE genau so funktionieren)

    Exportiere das Video als Quicktime-Datei und entferne in der Export-Dialogbox das Häkchen bei "Als eigenständigen Film sichern". Dann hast du eine Datei, die zum einen in voller Qualität vorliegt, zum anderen aber eine relativ kleine Dateigröße hat, da sie nur auf die Quelldateien verlinkt. Diese Datei kannst du dann mit einem Quicktime-Encoder deiner Wahl komprimieren, ich würde MPEG-Streamclip verwenden, damit geht es schnell, präzise und bequem.

    Gruß, MasterDomino

    P.S.: Stimmt eigentlich. Jetzt wo keine kopiergeschützten DVDs mehr verarbeitet werden von Hand Brake sollte man dessen Erwähnung vielleicht wieder ermöglichen.
     
  6. TobiBuff

    TobiBuff Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    37
    Danke, was is eig. die HSV-Anpassung? Hier kann man die Sättigung noch um einiger höher schrauben als bei der Farbkorrektur.

    Edit: Wegen der Zwischenkompression hab ich mich jetzt übrigens für Motion-JPG A/B über MpegStreamclip entschieden.

    Edit 2: Wenn ich bei Export die Option Quicktime-Film wähl, werden dann auch alle noch nicht gerenderten Clips gerendert?
     
  7. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Also, irgendwie wird mir ein wenig übel wenn ich mir vorstellen soll mit einer Handbremse ein Colorgrading durchzuführen.

    FCS hat doch h.e.r.v.o.r.r.a.g.e.n.d.e. Tools an Board. Ich nenne nur die Farbkorrektur in Echtzeit und das Progie Color.

    Was wünscht sich das Herz mehr?
     
  8. TobiBuff

    TobiBuff Fuji

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    37
    Ich versteh grad nich ganz was du meinst... Ich benutze doch die internen Korrekturfilter o_O
     
  9. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Dann solltest Du das auch deutlich schreiben. Aus Deinen Postings liest es sich eher so heraus. Und schließlich hast Du auch deutlich gefragt "Welche Filterkombi nutze ich am besten"?
    DU hast also alles was Du brauchst und dieser Fred sollte damit erledigt sein.
     

Diese Seite empfehlen