1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Farbprobleme - Firefox, PS & andere Programme

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von windblick, 23.06.08.

  1. windblick

    windblick Gast

    Denn ich drehe langsam durch.

    Wenn ich z.b. ein Screenshot mache von meinem Desktop (mehrer Bilder mit starker sättigung in Rot) in png.. das öffne mit der Vorschau oder Firefox, sieht alles aus wie es soll.

    Öffne ich es in Photoshop, wandel es um in sRGB und klicke auf "für web speichern unter"
    (passiert auch wenn ich nur speichern unter mache!) sehen die farben auf einmal orange und ganz anders aus in der vorschau. öffne ich dann die neue datei mit der mac vorschau stimmen die farben, öffne ich es mit dem firefox stimmen sie nicht, öffne ich es mit windows (parallel desktop) sehen die farben auch im IE oder firefox falsch aus.

    HILFE!
    Danke im vorraus, dass das Theme schon behandelt war ist mir nicht entgangen, aber es gab nirgends eine Lösung und die Beiträge waren ehr alt...
     
  2. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
  3. windblick

    windblick Gast

    ja aber sRGB ist ja eigneltich der web standard, das müsste ja auch richtig dargestellt werden ohne color managment.

    und wenn ich z.b. ein screenshot mach und diirekt das PNG anschau mit firefox oder der vorschau ... dann sieht es gleich aus.

    es muss doch möglich sein das ich bilder ins internet lade und rot ist rot und nicht total blass orange, das sieht ja total unschön aus :(

    deine links schau ich mir mal an, danke schonmal.

    ps. hab mir die links schon mal auf die schnell angeguckt. aber unter windows hatte ich solche probleme nie. und ich verstehe schon was von color managment, also das ich in sRGB konvertieren muss usw... mein Monitor ist auch kalibriert. aber das macht alles doch kein sinn, wenn die farben trotzdem völlig falsch sind. ich versteh das nicht, da muss es doch eine lösung geben.
     
  4. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    öffne mal den 2. link mit firefox oder ie.....
     
    #4 marfil, 23.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.08
  5. windblick

    windblick Gast

    naja das hilft mir ja nicht weiter. das ist ja auch klar, web ist ja auf sRGB basierend quasi. die datei ist aber ein anderes profil (der safari z.b. kann profile auslesen...), dadurch sieht es im firefox ja anders aus... das ist ja auch klar. aber es geht ja darum das man mit sRGB arbeitet und das dabei eigentlich nicht sein dürfte.
     
  6. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Wenn du ein sRGB-Bild speicherst, mit oder ohne Profil, und dieses in einem Browser ohne CM anzeigen lässt, dann ist doch klar, dass das Bild falsch angezeigt wird, denn für die Anzeige wird dann das entsprechende Monitorprofil bzw. das »Allg. RGB« genutzt.
     

Diese Seite empfehlen