1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Farblaserdrucker mit Netzwerkfunktion gesucht

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von stylemarc, 26.08.08.

  1. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Hallo,
    für unseren Haushalt brauchen wir einen neuen Drucker.
    Er soll in ein bestehendes Kabel oder Wlan Netz eingebunden werden (wir haben beides) und die Patronen sollten nicht zu viel kosten.
    Kann mir jemand etwas empfehlen?
    M
     
  2. Flugapfel

    Flugapfel Querina

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    183
    Hi,

    der Lexmark C530dn ist ein anständiges Gerät. Kostet ca. 290 Euro und liefert eine klasse Druckqualität. Ist dazu noch Duplexfähig. Hängt bei uns im Büro im Netztwerk, ist unkompliziert zu bedienen.

    Nachteil: er ist ein bischen laut, aber da geöhnt man sich dran.
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Farbe oder S/W? Ungefähres Preislimit?
     
  4. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Farblaser ... steht doch in der Überschrift ;)


    ich habe den SAMSUNG CLP-300 Farblaserdrucker ... Habe den 2 anderen kumpels auch empfohlen , sind nun alle 3 zufrieden!
    Toner kann eventuell selber aufgefüllt werden oder @ ebääähh gibt es alternativen... (Somit günstiger als der original Samsung Toner)

    Das Gerät gibt es auch als Netzwerk-Version ;)

    http://www.amazon.de/Samsung-CLP-30...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1219768073&sr=8-1
     
  5. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Oh, nicht gesehen :D
    Vielleicht wäre der HP 2600n noch eine Alternative?
     
  6. Bergwerk

    Bergwerk Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    193
    Welches ist denn deine Preisobergrenze ?

    Was soll damit gemacht werden ?
     
  7. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
  8. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    also preisliche grenze wäre so 300 euro, ist ja nur für einen privathaushalt.
    soll text drucken und hin und wieder fotos evtl kram für die schule, nichts aufwendiges.
    ich schaue mir morgen, wenn ich wach bin mal eure empfehlungen an und entscheide mich dann.
    Vielen Dank schonmal,
    M
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Für 300€ würde ich zum Samsung CLP350N raten.
    Der CLP300 hat wohl einige konstruktionsfehler. Das Papier fällt wohl einfach zu Boden, die Toner sind extrem klein und das Gerät soll eine schlechte Druckqualität bei Texten haben, sprich genau bei dem, wofür er eigentlich gedacht ist.
     
  10. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    @ Peitzi : lol .... ist der Amazon Bericht von Dir ? Das du das wieder gibst was beim CLP350N über den CLP300 dort steht ? ;)

    nein ,da fällt kein Papier zu Boden! (Es gibt zwar eine ausklappbare Papierhalterung , diese benötige ich jedoch nicht! Da nichts runter fällt...)
    Das die Toner klein sind hat Vorteile : daher ist es einer der kleinsten Farblaserdrucker!
    Ich habe den Drucker schon recht lange , musste noch kein Toner wechseln.
    Auch das die Druckqualität bei Text schlecht sein soll , kann ich auch nicht bestätigen...
    Anfangs ist der Text etwas Dick, jedoch kann dieses eingestellt werden!

    Fotos Drucke ich nie selber... Da gibt es bessere günstige Alternativen! (Okay mal Grafiken oder wenn ich was aus dem WWW Drucke...)

    Für mich für den Home-Gebrauch (und kleingewerbe) genau der richtige Drucker!

    Sicher gibt es bessere... Viel Drucker sollten dann doch ein anderen auswählen...

    Die Optik finde ich auch okay (Zumindest besser als andere)


    Wie erwähnt : ich bin sehr zufrieden ;)

    Werde mir für mein Zimmer bei meinen Opa den nochmal kaufen ;)

    Übrigens:

    "Er ist einer der wenigen Farb-Laserdrucker, der für die Gesundheit verträglich ist. Der Saubermann: Der „CLP-300“ hält alle Schadstoff- und Emissionsgrenzwerte ein, damit trägt er das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ zu Recht. ;)
     
    #10 uuser, 30.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.08

Diese Seite empfehlen