1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Falsches iMac Icon im Finder und im Netzwerk

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Witti, 16.08.08.

  1. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Meine Freundin hat vor gut einer Woche ihren neuen iMac bekommen. Aktuelles Modell (20" Alu - der etwas stärkere).

    Mir ist heute erst durch den Hinweis eines Freundes aufgefallen, dass der iMac im Netzwerk unter Leopard das falsche Icon trägt. Er wird als das vor-vor-Modell angezeigt (20" Plastik Weiß).
    Hier mal das Bildchen das ich gemacht habe:

    [​IMG]


    Dann habe ich mich mal vor den iMac meiner Freundin geklemmt und dort nachgesehen welches Icon angezeigt wird und siehe da dort im Finder ist es das selbe fehlerhafte Icon.

    [​IMG]

    Was kann man dagegen machen? Meine Freundin würde schon gerne das richtige Icon haben und ich auch gerne :)

    Ich bin für alle Tipps und Hilfestellungen sehr dankbar, hoffe jemand hat eine Idee.

    Grüße & Danke
    Witti
     
  2. Hallo

    Hallo Gast

    Da müsstest Du dir ein Icon basteln. Also, nehme ein Bild eines aktuellen iMacs und stelle es im Fotoshop etc. frei mit transparentem Hintergrund. Dann nimm ein Icon Programm wie z.B. pic2icon und lass das Bild mit transparentem Hintergrund dort zu einem Icon transferieren. Dann kannst Du über Apfel+i das Icon wechseln. Also auf das Icon im finder gehen, Apel+I und das Icon auswählen und das neue Icon über Apel+c und Apfel+v einfügen.
     
  3. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Hmm, das ist so nicht ganz richtig. Es gibt ja bereits ein iMac Alu Icon welches in OSX integriert ist:

    [​IMG]

    Es ist unter folgendem Pfad zu finden:
    /System/Library/CoreServices/CoreTypes.bundle/Contents/Resources/com.apple.imac-aluminum-20.icns

    Leopard sollte eigentlich automatisch dieses Icon verwenden, sowohl im eigenen Finder als auch im Netzwerk auf anderen Rechnern.
     
  4. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
  5. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Der Link funktioniert nicht:
    [​IMG]

    Aber das Icon hab ich ja nur setzt Leopard es nicht korrekt ein. Mich würde interessieren ob ich das irgendwo im System manuell setzen kann.
     
  6. Hallo

    Hallo Gast

    Letztendlich ist es doch einfach!
    Natürlich kann ich die Frage, nach den richtigen Icon nachvollziehen! Aber so ist es halt! Apple ist in dieser Weise nicht ok! Wie schön!
     
  7. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
  8. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Ich geb nicht Geld für ein Programm aus nur als Leo zu dumm ist das richtige Icon zu verwenden. Es muss doch irgendwo im Unterbau von OSX eine Einstellung für das geben.
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Das Programm läuft 30 Tage gratis (und mit faulen Tricks sogar ewig so)
     
  10. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    Mein MacBook Pro 13" zeigt ebenfalls ein falsches Icon an, nämlich das eines alten Alu MacBook Pros mit CD schlotz der auf der IR-Empfänger Seite ist, also eines ohne Klavierlackoptik.

    Gibts schon eine Möglichkeit das richtig zu stellen?

    Rechte reparieren hat nicht geholfen. Muss man vielleicht irgendwelche LauchService Datenbanken neu aufbauen (hab mal sowas gehört)

    Edit: habe grade fest gestellt dass mein MacBook in /System/Library/CoreServices/CoreTypes.bundle/Contents/Resources/ gar nicht drinnen ist
     
  11. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    im /Systemordner/Library/CoreServices/CoreTypes.bundle/Contents/Resources/ findest du sämtliche icons von Apple-Geräten, auch solche, die es gar nicht mehr gibt.
    Ich weiß nicht. ob es hilft, wenn du mit Copy & Paste das richtige Icon im Informationsfenster der einzelnen Devices einfügst.
    Sicherer ist du nimmst CandyBar. Ich meine das Programm hat eine Probierversion.
    Salome

    Peimlich, peimlich. Ist ein Lazarus. :(
     
    #11 salome, 28.05.13
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.13

Diese Seite empfehlen