1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Falsches Icon dargestellt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rcsapo, 08.07.09.

  1. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Hallo liebe Macsperten,

    vor einiger Zeit habe ich das Acqua-Icon (Nr. 1) für USB-Drives durch ein von mir Erstelltes (Nr. 2) ersetzt (einfach ein .png im Info-Fenster des USB-Sticks über das Original-Icon kopiert). Jetzt wollte ich mein (eher hässlich geratenes) Icon Nr. 2 durch ein weiteres (Nr. 3) ersetzen und habe daher wieder im Info-Fenster einfach mein voriges Icon gelöscht (es wird wieder das Acqua-Original dargestellt) und versuche jetzt das nächste Bild analog drüber zu ziehen. Dargestellt wird dann aber konsequent Icon Nr. 2, von dem ich angenommen hatte, es sei wieder gelöscht.

    Ist natürlich nicht besonders wichtig, neugierig wär ich aber schon, was ich da falsch mache.

    Liebe Grüße,
    Robert.
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wieso "drüberziehen"? Oder meinst du ohnehin kopieren, also cmd.v im Infofenster?
    Vielleicht nützt es, mal das Volume mit dem alten Aqua Icon zu öffnen, wieder zu schließen und dann erst das neue Icon in das Infofenster zu kopieren.
    salome
     
  3. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Ja, es war schon cmd+v gedacht. Aber egal was ich über das originale Acqua-Icon drüberpaste, es erscheint immer jenes Ersatz-Icon, das ich in erster Instanz als Ersatz verwendet hatte…
     
  4. rcsapo

    rcsapo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    127
    Ok, einmal aus- und wieder einloggen, Zugriffsrechte reparieren und jetzt kann das Icon wieder beliebig getauscht werden. Übrigens: Den weißen Rand eines mit transparentem Hintergrund gespeicherten .png-Icons bekommt man weg, indem man die Datei mit Preview öffnet, alles markiert und kopiert… So, genug der unsinnigen Computer-Spielereien ;)
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das ist doch klar, dass manchmal ein Neustart hilft.
     

Diese Seite empfehlen