1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Falsche Speicherfehlermeldung unter 10.5

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bertsch64, 11.11.07.

  1. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Liebe Macianerinnen und Macianer

    Habe mit Safari ein Dokument herunter laden wollen und bekam die Meldung, dass ich keinen Festplattenspeicher mehr habe. Dabei habe ich ja noch 4 GB.
    Andere Downloads funktionieren problemlos (z. B. von Macupdate etc.).

    Die Fehlermeldung ist im Anhang.

    Besten Dank für eure Tipps.


    Liebe Grüsse
    Elmar
     

    Anhänge:

  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    hast du noch genau 4 GB? wie groß ist dein arbeitsspeicher? dann würde ich das auf die hibernate-funktion zurückführen, bei der der arbeitsspeicher auf der festplatte gespeichert wird.
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    den fehler habe ich auch ab und zu mal, wenn ich torrent-files laden möchte (für die oberlehrer: legale linux-torrents diverser distributionen). meine hdd hat noch knapp 140 GB frei - scheint wohl doch bei mehreren aufzutreten. das torrent-file hatte nur wenige KB größe ;) über den downloadmanager meines NAS hingegen funktionierts dann. demzufolge scheidet die option aus, dass das file serverseitig problematisch ist.

    insofern hänge ich mich mal an den thread dran. vielleicht gibts ja eine lösung :) ach ja, Safari Version 3.0.4 (5523.10)
     
  4. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Danke für die Antwort.

    Manchmal sind es 5 GB und dann eher weniger als 4 GB, je nachdem wie lange das Powerbook schon läuft.

    Schönen Tag.
    Elmar
     
  5. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Jetzt hab ich auf der Festplatte 20 GB frei und mein Mac meldet immer noch, er habe zu wenig Speicherplatz ..
    Bin ratlos.
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ist FileVault aktiviert? Falls ja, dann solltest Du eventuell mal neu booten.
     
  7. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Besten Dank für deine Antwort. FileVault ist nicht aktiviert. Das PRAM habe ich auch mal gelöscht und diese Woche habe ich das Powerbook neu aufgesetzt. Der Fehler bleibt.
     
  8. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    in dem Dateinamen ist ein Schraegstrich. Ob das wohl ein Problem sein koennte?

    Dass Safari glaubt, es stuende zu wenig Speicher zur Verfuegung, ist u.U. nur ein Folgefehler bzw. eine falsch abgebogene Fehlermeldung.
     
  9. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Unter Tiger 10.4 kann ich die Datei problemlos herunter laden, erst seit Leo 10.5 nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen