1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Falsche Attribut-Zahl beim Überprüfen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Nero_71, 15.03.09.

  1. Nero_71

    Nero_71 Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.06.07
    Beiträge:
    427
    Ich habe heute meine interne HD vom Festplattendienstprogramm überprüfen lassen, und da ist nach einer gewissen Zeit diese Maldung gekommen.

    Volume „Macintosh HD“ überprüfen

    Live-Verifizierung durchführen.
    HFS+ Volume (Journaled) überprüfen.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Falsche Anzahl an erweiterten Attributen
    („6105“ sollte an Stelle von „6099“ stehen)
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Informationen des Volumes werden überprüft.
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.

    Fehler: Das Überprüfen oder Reparieren des Dateisystems ist fehlgeschlagen.


    Nun kann ich aber nicht auf Reparieren klicken, es ist ausgegraut. Was bedeutet das? Kann es sein dass dieses etwas meinen MBP verlangsamt (er braucht eine Ewigkeit zum Starten, auch Porgramme starten nur sehr langsam)?

    Danke
    Nero
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Du kannst das Startvolume nur von CD/DVD überprüfen,zur Laufzeit des Systems geht es nicht.
    Das Festplattendienstprogramm ist auf der CD/DVD.

    Gruß

    nowies
     
    awk gefällt das.
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wie kann man nur so blind sein? Es steht deutlich in dem Fenster genau über dem Text den Du uns gegeben hast:
    [​IMG]
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen