1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Faktoren fürs Langsamsein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ViZoR, 13.05.07.

  1. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    hi,
    nach 5 wochen abstinenz habe ich mein geschrottetes macbook endlich wieder repariert wiederbekommen.
    die jungs haben wohl nur nicht richtig hingeguckt, sodass ich jetzt statt 2x 512 mb nur noch 2x 256 mb arbeitsspeicher habe.
    mir kommt die ganze kiste extrem langsam vor und ich bin der meinung, dass sie selbst mit nur 512mb eigentlich schneller sein müsste.

    es wurde wohl ziemlich viel an dem ding herumgeschraubt und es wurden alle möglichen teile ausgetauscht. kann geringe geschwindigkeit noch andere gründe haben als den arbeitsspeicher?

    wenn ich wieder mehr ram habe, werd ich vermutlich erstmal formatieren und hoffe, dass die kuh dann wieder auf hochtouren läuft.

    gruß

    simon
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Ram macht sehr viel aus...
     
  3. Syncron

    Syncron Gast

    Der RAM ist meiner Meinung das wichtigste Kriterium, wenn es um Arbeitsgeschwindigkeit geht. Also ich mein MB auf 2 GB aufrüstete, war das in etwa so, als hätte ich einen neuen Prozessor bekommen.
     

Diese Seite empfehlen