1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Faith No More sind wieder da!

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von jarod, 25.02.09.

  1. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Lange kochte die Gerüchteküche, nun ist es Gewissheit :
    Faith No More kehren zurück auf die Bühne!
    Naja, zumindest eine Sommertour durch Europa steht auf dem Plan.

    Ungewiss ist jedoch noch das Line Up um Frontmann Mike Patton.
    Ob die Band in ihrer letzten Besetzung mit Patton, Roddy Bottum, Mike Bordin, Billy Gould sowie
    Jon Hudson ist ebenso ungeklärt wie die Frage, ob der ehemalige Leadgitarrist Jim Martin als auch der Original-Sänger Chuck Mosely mit von der Partie sind.
    Tourdaten sind ebenso noch nicht bekannt gegeben worden, dies soll jedoch in kürze erfolgen.

    Mehr dazu via visions.de

    Hell yeah, wie ich mich freue!:-D
    Sobald die Daten raus sind wird das Ticket gebucht!

    [yt]WMB0c64ZR84[/yt]
     
    groove-i.d gefällt das.
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ohoh ich will das nicht, ich habe faith no more noch so gut in erinnerung..eine meiner favourite bands... das muss nicht sein, legenden sind sie schon, warum nochmal das süppchen aufkochen? :(
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Legenden ja, aber warum sterben lassen.
    Patton hat in der Vergangenheit nicht immer nur königliches verzapft, vielleicht ist es jetzt genau die richtige Zeit, es noch einmal ordentlich krachen zu lassen ;).
    Warten wir es ab.
     
  4. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Hm, nette Nachricht am Rande, ich mag die Jungs auch...aber mehr auch nicht. Wenn die ne CD basteln hol ich mir die aber vielleicht.
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Neues zum Thema :
    Gefunden wie immer auf Visions.de
     
  6. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich belebe diesen Thread mal wieder, mit einer grandiosen Live Aufnahme vom Downloadfestival!
    YEAH!

    [YT]H0TuIKVoF4Q&feature=related[/YT]
     
  7. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Und die Jungs können auch mal anders ;).

    [YT]6vvKnCbyp98&feature=related[/YT]
     
  8. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Interessant! Mal schauen, was das wird. Gleich Album of the Year einlegen. :)

    Mal sehen, wie lange es dauert, bis sie sich wieder zerstreiten. Aber Mike Patton ist ja eh ein seltsamer (wirrer?) genialer Geist. Wenn man so sieht, was auch in den Post-FNM-Jahren herauskam. War ja durchaus vieles nettes (aber für viele unhörbares) heraus.
     
  9. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Tja iwann kommen sie alle wieder :). Kann man nichts dran machen.
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Das Problem bei solchen Reunions oder wie man es auch immer nennen mag, ist, dass sie meistens ein Schatten ihrer selbst sind und man eigentlich nur das alte Zeug hören will. Da braucht's dann aber eigentlich auch keine Wiederzusammenschluss mehr, da man auch gut von der Konserve leben kann.
    Aber schauen wir mal, vielleicht kommt doch noch was sinnvolles raus.
     
  11. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Man misst solche Comebacks immer am Alten. Depeche Mode hat seit den 80ern auch 5-6 gute Lieder raus gebracht aber die 80er waren ihr Ding.

    Wenn ich schon diese Show auf RTL sehe wo sich alte Bands hinstellen und zum Playback von vor 30 Jahren den Mund bewegen dann schäme ich mich echt fremd.
     
  12. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Mure77

    Was schaust du dir auch so ein Gedöns an. Das ist doch ein Programm zum vorbeizappen. :)
    Es ist halt der Wunsch nach Verwurstung und dem erneuten Anwerfen der Gelddruckmaschinen zur Sicherung des Lebensunterhalts für die Zeit bis zur nächsten Reunion.
     
  13. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Ich schaue gerne die kurzen Clips und schwelge in Erinnerungen und diese sollen Erinnerungen bleiben. So manches Lied, welches da noch mal von dem alten Star gesungen wurde, war nach dem Rentner Auftritt nicht mehr das Gleiche.......verstehst Du ? (Nicht blöd gemeint ;).)
     
  14. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hey, Mode sind immer noch eine der innovativsten Bands heutzutage.
    Sicher hast du recht, manche Comebacks sind für die Tonne.
    Aber Faith No More gehören eindeutig nicht dazu und ich hab mich sehr darüber gefreut, weil ich ein Fan der ersten Stunde war.
    Es sollte mehr solche Comebacks geben.
     
  15. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Ob innovativ oder nicht. Manche großen Bands sollten die Sache einfach auf sich beruhen lassen.
     
  16. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Dem kann ich absolut nicht zustimmern, sorry.
    Ohne ein Fortschreiten keine Entwicklung, sondern nur Stillstand.
    Und man muss auch den Leuten mal vor den Kopf stoßen können, das macht eben große Bands aus.
    Immer nur den gleichen Einheitsbrei und schon löst sich das ganze in Wohlgefallen auf.
     
  17. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Sicherlich sind nicht alle neue Dinge schlecht aber so manche Dinge sollten einfach mal so bleiben wie sie sind. Madonna zum Beispiel hätte Ende der 90er sagen sollen das war es einfach.

    Manche überschreiten einfach den Punkt an dem sie, trotz Innovation und Mühe, einfach durch sind.

    Aber das ist auch alles ne subjektive Sache mit Musik, Film und Kunst.
     
  18. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das 1998 von william orbit produzierte „ray of light“ wäre fürwahr ein glänzender abschluss gewesen …

    und scheitern am monster-comeback mit 50 konzerten …
     
  19. Mure77

    Mure77 Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    4.209
    Ray of Light war einfach nur schlecht, bis auf Frozen. Danach kam für mich nur noch 4 Minutes. Leider
     
  20. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    so können meinungen auseinander gehen. das album war sicher das mit dem meisten anspruch - was wohl auch am mitwirken des grossartigen william orbits lag …
     

Diese Seite empfehlen