• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

FaceTime und Zoom Mikro stumm schalten mit Headset

berry879

Erdapfel
Mitglied seit
14.01.21
Beiträge
3
Guten Tag,

ich nutze FaceTime und Zoom auf meinem IPhone 8 und auf meinem IPad 2019 zusammen mit einem Apple Headset.

Gibt es die Möglichkeit das Mikro in einer Videokonferenz mithilfe der Tasten am Headset stumm zu schalten?
Muss ich wirklich immer erst das Display berühren um mein Mikro zu aktivieren/ deaktivieren? Es wäre doch echt praktisch, dies an den Kopfhörern selbst tun zu können.

Gibt es diese Möglichkeit und ist lediglich eine Einstellungssache? Über eure Erfahrung dazu würde ich mich sehr freuen.
 

mainzer999

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
24.08.09
Beiträge
2.863
Guten Tag,

ich nutze FaceTime und Zoom auf meinem IPhone 8 und auf meinem IPad 2019 zusammen mit einem Apple Headset.

Gibt es die Möglichkeit das Mikro in einer Videokonferenz mithilfe der Tasten am Headset stumm zu schalten?
Muss ich wirklich immer erst das Display berühren um mein Mikro zu aktivieren/ deaktivieren? Es wäre doch echt praktisch, dies an den Kopfhörern selbst tun zu können.

Gibt es diese Möglichkeit und ist lediglich eine Einstellungssache? Über eure Erfahrung dazu würde ich mich sehr freuen.
Nein, du musst das in der jeweiligen App machen. Wäre mit den AirPods genauso.
Wobei ich mich Frage wieso du das möchtest? Facetime oder Zoom ohne Mirco macht eigentlich wenig sinn, oder bist du immer nur Zuhörer?
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

doc_holleday

Graue Französische Renette
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
12.254
Je nach Sitzungsgrösse ist es schon vorteilhaft, wenn nicht durchgehend alle Mikros offen sind, um Hintergrundgeräusche zu reduzieren.

Mit den EarPods ist mir auch kein Weg bekannt, das Gewünschte zu erreichen. Für meinen PC habe ich ein USB-Headset mit eigenem Hardware-Schalter zum Stummschalten. Das ist dann unabhängig von der genutzten App.
 

mainzer999

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
24.08.09
Beiträge
2.863
Je nach Sitzungsgrösse ist es schon vorteilhaft, wenn nicht durchgehend alle Mikros offen sind, um Hintergrundgeräusche zu reduzieren.

Mit den EarPods ist mir auch kein Weg bekannt, das Gewünschte zu erreichen. Für meinen PC habe ich ein USB-Headset mit eigenem Hardware-Schalter zum Stummschalten. Das ist dann unabhängig von der genutzten App.
Dann schaltet man sich in der jeweiligen Sitzung Stumm und Fertig.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

doc_holleday

Graue Französische Renette
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
12.254
Gut. Dann sind wir ja jetzt alle wieder auf dem gleichen Diskussionsstand angekommen ;)
 

berry879

Erdapfel
Mitglied seit
14.01.21
Beiträge
3
Vielen Dank für eure Bemühungen. Ich möchte ab und zu mein Mikro Stummschalten, um die Geräuschkulisse zu reduzieren. In Meetings ist das wichtig. Ich dachte es gäbe eine Lösung dafür am Headset. Dann muss ich wohl leider immer am Display stummschalten.

Ich frage mich nur, warum es in allen Foren immer Leute gibt, die Fragen beantworten ohne Lust dazu zu haben und dann den Miesepeter spielen.
 
  • Like
Wertungen: Drew