1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

F Taste funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joon, 21.06.08.

  1. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    Hallo Forum,

    seit kurzem funktionieren bei mir die F-Tasten wie F9, F10, F11, F12 nicht mehr bzw. lösen nicht mehr die OS-Funktionen (Leopard) aus.

    Desweiteren kann ich Quicksilver nicht mehr per Tastendruck ˆ und Leertaste starten.

    Weiß jemand woran das liegt und wie man das Problem behebt?
     
  2. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Klappt es mit gedrückter fn-Taste?
     
  3. Conny

    Conny Starking

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    215
    Die hatten sich bei mir auch einfach mal zurückgesetzt. Schau mal in den Systemeinstellungen ob die Tasten überhaupt noch belegt sind.
     
  4. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    FN-Taste habe ich nicht, benutze eine USB-PC-Tastatur von Cherry. Habe es schon seit mehr als einem Jahr und vorher nie Probleme gehabt.

    --

    ja, in der Systemeinstellung Expose&Spaces sind die Tasten belegt F8, F9-F12.
    Nur reagieren diese nicht auf den Druck.
     
  5. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    *Räusper*
     
  6. joon

    joon Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    106
    mir ist gerade eingefallen, dass es eventuell an meiner neuen Maus Logitech Trackman Wheel liegen könnte. Um die Mausgeschwindigkeit zu erhöhen habe ich noch die Logitech-Treiber installiert.
    Ich werde es morgen durch eine andere ersetzen und schauen ob dann die F-Tasten funktionieren.
     

Diese Seite empfehlen