1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

EyeTV und Aufnahme auf externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Soul Monkey, 04.01.06.

  1. Habe zu der Frage nichts gefunden und denke auch nicht das es möglich sein wird da die Software auf dem Mac das Ganze steuern wird, aber ist es möglich mit einem EyeTV 200 auf eine externe Festplatte aufzunehmen OHNE das ein Mac dazwischen hängt? Danke. :)
     
  2. trial&error

    trial&error Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    91
    im Grunde hast du dir die Frage schon beantwortet: EyeTV 200 hat keine Knöpfe oder Tasten, um eine Aufnahme auch nur zu starten (geschweige denn den Sender einzustellen etc pp), also müssen die Kommandos vom Mac kommen.
     
  3. Naja hätte ja sein können das man mittels der Software die Programmierung der Sendung vornimmt, diese wird dann auf die EyeTV Station überspielt, EyeTV abgestöpselt, an die Festplatte angestöpselt und ich bin schon unterwegs mit meinem PowerBook. Aber scheinbar geht das wohl nicht so, danke für eine Information.
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Soul Monkey,

    theoretisch mag das funktionieren. Bei der EyeTV 410 hat man ja eine Fernbedienung dabei. Sender einstellen und so ist also kein Problem. Aber die Platte kann nichts mit einem MPEG-2 Stream anfangen. Der muss erst irgendwie umgesetzt werden.

    Von Siemens gibt es da ein DVB-T-Empfänger der das kann.


    Gruss KayHH
     
  5. Bei DVD Recordern steckt das alles im Gerät da das TV Gerät halt "keine Intelligenz" besitzt beim EyeTV braucht man halt einen Computer damit das so funktioniert. Habe es verstanden.

    Hatte ein EyeTV 200 im Auge, ist sowieso nur eine Übergangslösung, DVB-T ist bei mir frühestens Ende des Jahres verfügbar, denke aber auch über DVB-S nach was aber an meinem jetzigen Standort noch nicht in Frage kommt. Also erstmal ganz normal über analoges Kabelfernsehen, eigentlich schaue ich ohnehin wenig fern weshalb mich auch schon seit längerem das TV Gerät stört da es nur in der Gegend "herumsteht". Hin und wieder will ich halt doch eine Dokumentation oder so ansehen bzw. aufnehmen daher suche ich nach einer platzsparenden Lösung und die denke ich habe ich mit dem EyeTV gefunden. Danke für deine Hilfe.
     
  6. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    so ganz ohne mac wird es wohl nich gehen.
    löse den code von tvtv ein. der gehört zum lieferumfang von eyetv.
    dann kannste die sendungen auf der tvtv seite auswählen, und zur aufnahme auswählen.
    wenn mich nich alles täuscht, weckt eyetv auch den mac auf, wenn die aufnahme beginnen soll.
     

Diese Seite empfehlen