1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eyeTV: EPG Merkwürdigkeiten

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von yjnthaar, 22.07.06.

  1. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin zusammen,

    Ich benutze ja seit längerem eyeTV und bin mit der Software an sich höchst zufrieden. Seit neuestem haben wir in Stuttgart auch DVB-T, was mich zum Kauf eines entsprechenden Empfängers bewogen hat. Funktioniert alles auch tadellos.

    Bei dem Empfänger war ein kostenloses Einjahresabo tvtv.de dabei, einem Online EPG Anbieter, der auch eyeTV Unterstützung bietet. Dieses EPG macht mir Sorgen. Und zwar zwei:

    1. Ich habe eine Senderliste mit 11 Programmen. Nur wird mir in der EPG Übersciht das 11. Programm (3sat) nicht angezeigt. Habe in den Einstellungen nichts gefunden.
    2. Das ARTE Programm wird mir in der EPG Übersicht nur in französisch angezeigt. Ich als franzäschisch Analphabet finde das ungünstig.

    Screenshot 1 - Senderliste im eyeTV
    [​IMG]
    Klick auf das Bild für größere Darstellung


    Screenshot 2 - EPG Übersicht im eyeTV
    [​IMG]
    Klick auf das Bild für größere Darstellung

    Im Prinzip ist das alles kein Beinbruch, aber zwei "Kleinigkeiten" die auf die Dauer nerven. Hat wer schon was ähnliches "gehabt" und konnte das in den Griff bekommen?

    Salve,
    Simon
     
  2. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Welche Version der EyeTV nutzt du ?
    Mit der EyeTV 2.0.1 und der Terratec Cinergy T2 bekomme ich insgesamt 25 Programme rein.
    Allerdings benutze ich eine Aktivantenne mit eigener Stromversorgung.
    Wenn ich die Stabantenne nutze,empfange ich auch nur 11 Programme.
    Von meinem Mac mini 1.50 GHz wird dabei einiges an Leistung abverlangt;der Lüfter macht sich dabei dauerhaft bemerkbar.
    Allerdings sollte man 1024 MB nutzen,den an meinem eMac mit vergleichbarer Ausstattung funktioniert es bestens.
    Bei mir werden alle empfangenen Programme korrekt dargestellt und gelistet.
    In höheren Auflösungen (Vollbildmodus) ist der Bilddarstellung "befriedigend".
    Die "Online TV Zeitschrift Funktion" nutze ich nicht.
     
    #2 marcozingel, 22.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.06
  3. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Das mit den 11 Programmen passt schon. Wir haben in hier "nur" 11 Programme. Wobei: Vorher hatte ich nur 3 Programme. :-D Die Privaten machen nicht mit bei DVB-T in Stuttgart. Die Empfangsqualität ist mit passiver Stabantenne und Hausantenne die selbe. Sind im Kerngebiet mit sicht auf den Funkmast auf dem Frauenkopf. ;)

    Mir geht's hauptsächlich darum, dass eben 3sat nicht im EPG auftaucht, obwohl es in der Senderliste drin ist. Und warum ARTE auf französisch auftaucht. Alles andere funzt prima. :)

    Salve,
    Simon
     
  4. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Neueste Elgato Eye TV Version ist ja die 2.2.1 (2.2.2);vielleicht liegt es ja daran ?
    Und beim neuen Elgato Eye TV for DDT wird die Version 2.3 nachgereicht,die dann ja auch Front Row ähnliche Funktionen haben soll.
     
  5. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    k.A. Hab die neueste Version drauf. Komisch ist, das ich es schon mal geschafft hatte 3sat in der Übersicht zu haben. Ich denke es ist irgend ein Bug der mit tvtv zu tun hat. ARTE habe ich jedenfalls noch nie in Deutsch gesehen (im EPG).

    Salve,
    Simon
     
  6. Hallo Simon,

    das von dir beschriebene Problem kenne ich da ich es auch einmal hatte. Die Lösung war damals das der EPG aktualisiert werden musste, ich glaube das ging so, EPG in der Kategorien Liste anklicken und dann in der Toolbar auf den Aktionsknopf (Zahnrad) und dort "tvtv - EPG aktualisieren" anwählen. Wenn das nichts bringt, gibt es im Programm noch irgendwo anders eine Option etwas zu aktualisieren, leider weiß ich nicht mehr genau wo in der Software ich da geklickt habe.
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Das hab ich auch schon ausprobiert. Hat leider nix genützt. Nicht über Zahnrad und auch nicht über das Menü, Einstellungen, EPG. :(

    Salve,
    Simon
     
  8. Wie gesagt leider weiß ich nicht mehr was ich genau gemacht habe ich die Zeit knapp war aber ich meine das es bei mir mit der EPG Aktualisierung funktionierte.

    In EyeTV habe ich jetzt auch keine andere Option gefunden die mir in diesem Zusammenhang bekannt vorkommt. EyeTV geschlossen und neu geöffnet wirst du schon gemacht haben? Aber normalerweise sollte dies ja nicht notwendig sein.
     
  9. pete

    pete Gast

    Wenn Du Dich direkt bei tvtv einloggst, und dann unter "Mein Programm - System - Senderprofil" schaust, sollte bei Hauptsender oder Hauptsender2 "ARTE (de)" stehen. Tut es das nicht, kannst Du es bei "Verfügbare Sender" holen.





    (Vielleicht fehlt bei Dir in dieser Liste auch 3Sat)
     
  10. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Ich hab's!

    Moin, Moin,

    Ne, da ist alles korrekt eingestellt. Hab ich extra mal gemacht vor längerem.

    Aber ich hab's trotzdem. :-D

    Im "Sender"-Fenster habe ich alles auf DVB umgestellt und jetzt ist alles Wunderbar. Alle elf Sender in deutsch. :cool:

    [​IMG]

    Wer braucht schon tvtv. Außer der Remote-Programmierung hat es ja keine Vorteile wie sich's zeigt.

    Salve,
    Simon
     
  11. pete

    pete Gast

    Ich brauchs anscheinend, Die "DVB"-Einstellung funktioniert bei mir nicht. o_O

    Für 3Sat bekomme ich übrigens auch keine Programmvorschau. Ist mir nie aufgefallen...
     
  12. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Hast Du schon alle Programme auf DVB umgestellt? Hab gemerkt, dass es nur geht wenn alles auf DVB steht. Ansonsten kanns auch am DVB vor Ort liegen, das dieses eben keine Programminfo austrahlt.

    Immerhin wissen wir das 3sat bei tvtv nicht geht. Sollte mal denen schreiben IMHO.

    Salve,
    Simon
     
  13. turncoat

    turncoat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    374
    Bei mir tritt das Problem mit ARTE ebenfalls auf, wenn ich die tvtv-Einstellung korrigiere, hält sie bis zum nächste Neustart an und dann wars das.

    Bei Eins Festival existiert dasselbe Problem. :(
     
  14. pete

    pete Gast

    Alles auf DVB umstellen nützt bei mir nichts. Es scheint wohl keine Programminfo zu geben.

    Vielleicht liest auch jemand mit. Seit eben bekomme ich 3Sat-Programmvorschau. :)
     
  15. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Also Deinen arte bekommst du auf deutsch, wenn du den Sender in der Liste anklickst und dann Senderzuordnung aus dem kleinen Menü auswählst. Dort stellst du einfach auf "ARTE Deutschland" und fertig... 3sat wird genau dasselbe Problem sein (tippe ich).
     

Diese Seite empfehlen