1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

EyeTV-Datein auf eine DVD brennen. Frage.

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Netterkerl :), 05.08.09.

  1. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Hallo,
    ich bin sehr zufrieden mit EyeTV und habe schon etwas aufgezeichnet.
    Nun möchte ich es am Fernseher schauen und am besten per DVD.

    In EyeTV hat man ja die Möglichkeit Dateien zu exportieren.
    Das geht noch in einer moderaten Zeit. Die Umgewandelten Dateien aber per iDVD auf eine DVD zu brennen und das noch mit einer guten Qualität, dauert Ewigkeiten. Ich bin nicht bereit dafür Stunden zu opfern.

    Nun habe ich etwas zu Toast gelesen. Leider soll das auch nicht ganz fehlerfrei sein.
    Die Software soll wohl die Größe der Datei(en) falsch berechnen. Zudem weiß ich auch nicht wie lange die Toast insgesamt braucht, um es zu exportieren und zu brennen. Des Weiteren würde ich gerne auf eine DVD mehrere EyeTV Dateien packen. Kann das Toast oder brennt es immer nur eine EyeTV-Datei auf eine DVD? Toast kostet glaube ich ca. 79€.
    Kann mir vielleicht jemand seine Erfahrungen mit Tost posten?

    Zuhause habe ich noch eine PS3 und da habe ich gleich Eyeconnect getestet.
    Nach einer halben Stunde habe ich es zum laufen bekommen. Meine Sicherheitseinstellungen haben es verhindert, das es sofort läuft. Es läuft super. Kostenpunkt ca. 50 €.

    Die alternative wäre:
    Mini DisplayPort auf-DVI-Adapter für 29,00 €
    +
    HDMI-auf-DVI-Kabel 1,8 m für 19,95 €

    Da wäre ich dann bei 48,95 €.
    und hätte immer noch nicht meine Festplatte entlastet.

    Irgendwie immer noch nicht das optimale.
    Hat jemand vielleicht noch eine andere Idee oder einen Rat?


    Liebe Grüße

    Ein netter Kerl
     
  2. mr111

    mr111 Empire

    Dabei seit:
    24.07.09
    Beiträge:
    89
    Also ich mach das bei meinen Camcorder Aufnahmen so: Mit iMovie bearbeiten und als Film ausgeben, den Film auf nen USB Stick machen und den dann in die PS3 stecken fertig! :)

    Wenn ich nämlich vom iMovie an IDVD übergeben lasse dauert es bedeutend länger. Vielleicht bringt dir das auch was? einfach auf nen Stick machen und rein in die PS3 :)
     
  3. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Das ist gut. Welches Format muss der Film denn haben, damit die PS3 das erkennt?
    --> also MPEG 4 macht die PS3 nicht mit meinem USB-Stick.

    Natürlich bin ich immer noch offen was die Fragen bezüglich Toast angehen oder eine andere Lösung.
     
    #3 Netterkerl :), 05.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.09
  4. mr111

    mr111 Empire

    Dabei seit:
    24.07.09
    Beiträge:
    89
    DivX funktioniert und so ziemlich alle anderen Formate auser .wmv auch eventuell musst du bei der PS3 auf den Datenräger gehen und dann "Dreieck" drücken und "alles anzeigen" dann werden auch "andere Dateien und nicht "leer" angezeigt wenn du bei "Filmen" bist und dann kann man die auch starten! ICh kann aber daheim noch mal genau schauen wie das funktioniert hab es nicht mehr 100% im Kopf! :eek:
     
    Netterkerl :) gefällt das.
  5. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Ja, da wäre ich ja nicht drauf gekommen.
    Unter Videos zeigt er mir keine an. Wenn ich aber das grüne "Dreieck" drücke und auf "ganzen Inhalt anzeigen" klicke, zeigt er mir die Videos an und ich kann sie abspielen. Dafür hast du gerade eine positive Bewertung bekommen. USB-Sticks kosten ja nichts mehr und ich kann mal meinen 4 GB Stick mal nutzen.

    Liebe Grüße,
    ein netter Kerl!
     
  6. mr111

    mr111 Empire

    Dabei seit:
    24.07.09
    Beiträge:
    89
    Ja diese Funktion der PS3 hat mich auch "überrascht" :) funktioniert aber sehr gut! :)
     
  7. andreas4

    andreas4 Granny Smith

    Dabei seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    17

Diese Seite empfehlen