1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

EyeTV aufnahmen freigeben / zugreifen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von uuser, 09.01.09.

  1. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Ich habe zuhause einen iMac womit ich via EyeTV aufnehme ... nun möchte wenn ich unterwegs / woanders bin mit meinen MacBook Pro die aufnahmen ansehen ...

    Wie kann ich am iMac einen Ordner freigeben (aufnahmen) um mit dem Notebook darauf zuzugreifen ?
    Sollte natürlich sicher sein...

    Es gibt ja bei EyeTV die Einstellung:

    [​IMG]


    Aber weiter ??????


    .
    .
     
    #1 uuser, 09.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.09
  2. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    Wie du sicherlich lesen kannst, steht in den Einstellungen "im lokalen Netzwerk freigeben". Du kannst also mit deinem Notebook Zuhause auf die Filme zugreifen.
    Um das von unterwegs zu tun ist weitaus mehr nötig, das sollten dir allerdings die Experten hier erzählen.

    cine
     
  3. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Nee soll schon von einem anderen Rechner sein ...

    Es gibt ja WIFI-ACCESS bei EyeTV ... Nur blicke ich da noch nicht durch ... Wo muss man(n) die Passwörter / Benutzernamen dafür machen ?

    Aber es gibt doch sicher auch Lösungen OHNE EyeTV ... Da ich einfach den Ordner wo meine aufnahmen sind freigebe und mit Passwort schütze ...
    Wenn ich dann unterwegs bin kann ich per Passwort in meinen aufnahmen auf den Ordner zugreifen....
     
    #3 uuser, 09.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.09
  4. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    Versteh ich ja alles...
    So lange du dich mit deinem Notebook in deinem Heim-Netzwerk befindest, sollte das auch kein Problem sein.
    Schwieriger wird es eben, von außen in dein Netzwerk Zuhause zu kommen.
    Soweit ich weiß brauchst du dafür einen DNS-Zugang für deinen iMac. Wie das genau geht ist hier nachzulesen:
    http://www.dyndns.com/services/dns/dyndns/howto.html
    Und genau da fängt das an kompliziert zu werden.
     
  5. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Oder ein Programm ...
    Für das iPhone habe ich auch etwas womit ich von überall auf meine iTunes mediathek Zugreifen kann...
    Ganz easy mit Passwort ...

    Sicher gibt es ein Programm wo das auch mit nen gewünschten Ordner funktioniert...
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Natürlich, MM bietet so eine Funktion an.
    Oder so kann man es manuell machen.

    Vor ein paar Tagen habe ich auch auf macupdatepromo von einer Software gelesen, die genau diesen Zweck erfüllt und sehr einfach zu verwenden sein soll. Leider kann ich mich nicht an den Namen erinnern und eine schnelle Suche hat auch nichts ergeben.

    Du kannst hier im Forum nach "mac remote zugriff" suchen und wirst einige gute Tipps und eine Fülle an (freier) Software finden.
     
  7. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    es geht auch recht einfach wenn du den ordner auf deinem mac freigibst, auch fürs internet, dann ne dyndns adresse machen, port freigeben und schwupp kannst du von überall auf den ordner zugreifen... erwarte aber keine tollen geschwindigkeiten, die eyetv aufnahmen sind riesig, und du hast auch keinen bomben upload beim normalen dsl anschluss...

    ich habe das aber alles auch so eingerichtet, nur eyetv aufnahmen ansehen ist schon ne geduldsprobe...
     
  8. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    und von der Geschwindigkeit wenn ich die dann rüber schiebe ?

    Okay , werde das glaube mal versuchen...
     

Diese Seite empfehlen