1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eye tv elgato

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von mroosli, 02.11.06.

  1. mroosli

    mroosli Gast

    Hallo
    Habe bei meinem powerbook G4 das eye tv. Es funktioniert eigentlich alles, ich kann auch Sendungen programmieren und aufnehmen. Möchte ich aber die Sendungen anschauen, kommt es immer wieder zu Bildstillständen. Auch wenn ich live schaue gibt es immer diese Verzögerungen. Nehme an, es liegt an der Grafikkarte, oder ist der G4 einfach zu langsam?
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,
    erst einmal: [​IMG]

    hmm...
    bei mir (powerbook g4 / 1,5 ghz / 64mb vram) kommt das nicht vor.
    woran es sonst noch liegen könnte kann ich dir aber leider nicht sagen, sorry.

    lg, andi
     
  3. theiming

    theiming Gast

    nee, glaube ich nicht ... das hat was mit dem terristischen fernsehen zu tun. war bei der WM sehr lustig - unsere nachbarn (übers-dach-gucker) haben in der regel 3 - 4 sekunden (!) nach uns "tor" gerufen bzw. - als es sich rumgesprochen hatte - ließen sie die fenster auf, um sich an unserem schrei zu orientieren und sich dann kurz vorzubereiten ... ;)
    liebe grüße
    thei
     
  4. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Diese gelegentlichen "Aussetzer" habe ich auf meinem Mac mini selbst auch mit einer Aktivantenne.
     
  5. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Ich habe zur Zeit das selbe Problem auf meinem Intel iMac. Jedoch bestand dies erst seit dem Update auf die Version 2.3.2. Daraufhin wand ich mich an den Support. Dieser sagte mir, dass das Problem bekannt sei, und in einem Silent-Update am folgenden Tage behoben werde. Jetzt ruckelt es nicht mehr sofort, und nicht so stark, dennoch ist dieser Bug immernoch vorhanden. Ich habe es vorläufig so gelöst, dass ich einfach ein downgrade gemacht habe. Vielleicht hilft dir das auch. Ich finde aber Elgato soll sich gefälligst vor einem Update-Release die Software ncoh einmal in allen möglichen Konfigurationen ausprobieren. Sowas sollte eigentlich nicht passieren :eek:
     
  6. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Ich nutze auch weiterhin die 2.3.1 Version,die Aussetzer sind dabei sehr selten und alles funktioniert so wie es meinen Ansprüchen genügt für das "Zwischedurchfernsehen". ;)
     
  7. sause

    sause Carola

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    113
    ... bin mir ziemlich sicher, dass es an dvb-t liegt.

    bei meinem tv ( dvb-t antenne ) is das nämlich auchso.

    also mac is nich schuld!


    greetz


    onair
     
    #7 sause, 02.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.06
  8. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    also schliesse mich den vorrednern an, sollte an der empfangsstärke liegen mit den aussetzern
     
  9. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Das war auch auf der MacExpo so, dort in der Halle war der Empfang auch nicht sonderlich gut, und das Bild hielt auch zwischendurch mal an.
     
  10. wuschelplumps

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    56
    Hallo, ich benutze auch eyeTV und habe eigentich einen guten Empfang und gutes Bild, allerdings stockt es jedesmal, wenn mein Handy angeht (ich also angerufen werde oder selbst Anrufe). Ich glaube daher, dass die Handystrahlendingsis den Empfang erheblich beeinträchtigen. Deswegen lege ich mein Telefon immer so weit wie möglich weg von dem Empfangsteil (Terratec T2).
     

Diese Seite empfehlen