1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eye TV Aufnahme Timer

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von ckcool, 05.10.06.

  1. ckcool

    ckcool Elstar

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    72
    Moinsen, gibt es eine Möglichkeit bei EyeTV Aufnahmen zu Programmieren?
    Also zB um 16 Uhr dem zu sagen, dass der von 20 - 22 Uhr dieses oder jenes Programm aufnehmen soll?
    Habe in den Einstellungen oder hier im Forum noch nichts gefunden...
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Es gibt in eyeTV einen EPG, da kannst Du die Sendungen sogar direkt anklicken. Alternativ auf das Symbol rechts oben in der kleinen "Fernbedienung" klicken und dann auf Aufnahmen. Dort über das Symbol "Neu".
    Entweder: RTFM!!!!! Oder falls Du das nicht getan hast: Kauf die Software, damit du das Manual bekommst!
     
  3. ckcool

    ckcool Elstar

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    72
    Ah, danke.
    Ich habe die Software gekauft, aber jetzt nicht dran gedacht in die Anleitung zu gucken. ^^
    EPG habe ich nicht aktiviert, weil ich es nicht einsehe dafür was zu zahlen...
    Aber über die andere Möglichkeit gehts ja ^^
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Du musst doch für den EPG nicht zahlen?! Ahh, du hast kein DVB-T ?!
     
  5. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @ckcool: Das erste Jahr ist bei tvtv kostenlos. Und sofern Du DVB hast, kannst Du die Programmdaten über die Antenne ziehen. Ansonsten geh einfach in die Aufnahmeliste und füge dort mit dem blauen Uhrensymbol und dem Plus manuell eine Programmierung hinzu.

    Salve,
    Simon
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Aha! So bekommt man also 3767 Posts, einfach die Einträge der andere wiederholen :)

    Genau, das mit dem TVTV hatte ich vergessen...
     
  7. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @Schlingel: Genau! Denn: Doppelt gemoppelt hält besser. :-D
     
  8. ckcool

    ckcool Elstar

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    72
    Ja, ich habe DVB-T, nur das Problem, ich kann über EyeTV nichts anderes als tvtv benutzen, oder kann ich da noch andere EPG Sachen einfügen? Weil wenn ich in den EPG Einstellungen von EyeTV gucke, da kann ich nur Dienste von tvtv auswählen :( Und auch wenn das erste Jahr kostenlos ist, irgendwann ist das Jahr ja auch um ^^ Und dann möchte ich dafür nichts zahlen müssen.
    Noch eine Frage die damit zu tun hat:
    Wie kann ich mein Macbook einstellen, dass der beim Schließen des Monitors bei Netzbetrieb nicht in den Ruhezustand fährt, sondern einfach nur den Monitor ausmacht? Weil bei Fernsehaufhnahmen möchte ich ungern immer das Book offen lassen...

    greetz
     
  9. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Normalerweise zieht sich eyeTV aus dem DVB Signal das Proramm der nächsten 2 Wochen. Wenn Das nicht geht, weiss der Schwabenkönig sicher bescheid :)
     
  10. ckcool

    ckcool Elstar

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    72
    Also das habe ich jetzt richtig eingestellt, nur hab ich halt noch das Problem, dass der bei Netzbetrieb nach zuklappen in den Ruhezustand geht, was ich nicht will, der soll einfach nur den Monitor ausmachen beim klappen und weiteraufnehmen ^^
     
  11. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    tvtv kostet glaube ich 20 € im Jahr
    vergleich das mal mit einer TV Zeitschrift
    und es ist ja viel kompfortabler

    wenn nur DVB-T, dann einfach in der Senderliste einstellen, dass er das EPG aus dem DVB-T Signal liest - das ist gratis
     
  12. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    das geht nicht
    entweder vor der Aufnahme zuklappen
    oder Monitor während der Aufnahme auf Helligkeit 0 runterschalten
     
  13. ckcool

    ckcool Elstar

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    72
    Also, nimmt der auch auf, wenn ich das Book zugeklappt habe? Also, wenn der im Ruhezustand praktisch ist?
    Wenn ich den Monitor während der Aufnahme auf Helligkeit 0 stelle, kann ich dann zuklappen oder bricht der dann auch noch ab?
     
  14. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    @ckcool: i.d.R. Wird die Aufnahme auch aus dem Ruhezustand oder sogar aus dem ausgeschalteten (!) Zustand gestartet. Es sollte lediglich an der Steckdose (die für Strom) angeschlossen sein oder mit vollem Akku ausgestattet sein. Während der Aufnahme zuklappen halte ich jedoch eher für riskant.

    Salute,
    Simon
     
    Dante101 gefällt das.

Diese Seite empfehlen