1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externes Cd Laufwerk

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dr.Feelgood, 27.04.09.

  1. Dr.Feelgood

    Dr.Feelgood Erdapfel

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    4
    Hi,

    ich habe folgendes problem:
    mein macbook liest keine cds mehr. Ich wollte Reason 4 installieren, aber hierzu braucht man nicht nur die setup datei sondern muss auch die cd einlegen. Ich habe bei einem Kumpel dessen externes Cd-Laufwerk angeschlossen und konnte die setupdatei ausführen, aber im Installationsprozess wird nach der cd gefragt und das macbook steuert das eingebaute cd laufwerk an.

    Nun meine Frage: kann ich das externe Laufwerk irgendwie als Master festlegen, sodass bei der Nachfrage der Installation erkannt wird dass die cd im externen Laufwerk liegt????

    Bin echt verzweifelt!!!

    Danke im vorraus für eure hilfe!
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Komisch, bei mir klappt das mit dem Externen sogar, wenn ich beim Gong ALT drücke und das Boot-Volume manuell auswähle.
    Bei Software hatte ich da noch nie Probleme.
     
  3. Dr.Feelgood

    Dr.Feelgood Erdapfel

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    4
    Meinst du den Gong beim Start des Mac?
    Wenn ja wenn ich dabei Alt drücke, kann ich dann das externe als master festlegen?
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Hat das eine was mit dem anderen zu tun?
    Mit der ALT-Taste wähle ich ein Bootvolume. Das Spiel (ich nehme mal an, daß es sich um ein Spiel handelt), sucht aber eine CD, und vermutlich hat der Programmierer da einen festen Pfad eingestellt.
    Kann man das interne CD-Laufwerk nach dem Booten irgendwie abmelden?
     
  5. Dr.Feelgood

    Dr.Feelgood Erdapfel

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    4
    Es handelt sich um eine Software zum Musik machen.
    Da hast du wahrscheinlich recht, denn ich kann zwar das Setup vom externen laden, aber als Schutz vor Raubkopien muss die Cd eingelegt. ich weiß halt leider nicht wie ich dem macbook klarmachen soll des die im externen liegt (wie gesagt es wird immer das interne angesteuert).
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Don't give up, ich bin sicher, es gibt einen Weg, irgendwas kann man sicher übers Terminal machen. Abwarten, bis sich einer der Freaks meldet.
    Vielleicht könnte man den Threadtitel für die etwas interessanter formulieren.
     
  7. Dr.Feelgood

    Dr.Feelgood Erdapfel

    Dabei seit:
    27.04.09
    Beiträge:
    4
    Danke werd noch n Thread formulieren. Aber es es ist zum Verzweifeln , obwohl ich des Original hab komm ich wegen dem defekten Laufwerk nicht über die Sicherung! Des heißt ein paar hundert euro in der tonne, wenn ichs nicht doch noch schaff!!
     
  8. svwb22

    svwb22 Carola

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    109
    Da hast du sehr wahrscheinlich Recht!
    Nein so ergibts ja jetzt einen Sinn und ist auch völlig in Ordnung :D
    Kann man den überhaupt den Titel im Nachhinein ändern?

    Zu deinem Problem: Ich würde mal im Festplatten-Dienstprogramm nachschauen, könnte mir vorstellen das es da sowas gibt.
    Mein zweiter Vorschlag wäre mal das interne Laufwerk vom Board zu trennen, wenn du dir das zutraust.
    Ich weiß allerdings nicht wie es da mit der Garantie aussieht.
    Ich übernehme keine Verantwortung ;) war nur etwas was mir direkt mal eingefallen ist.
     
  9. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Du nicht, aber das Forenteam.

    Beitragsmeldung --> Melden-Knopf --> Forenteam wird aktiv
     
  10. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    So kann man Ordnung im CD-ROM-Dschungel schaffen!

    Mac OS X hat neben vielen weiteren Stärken einen besonderen unschätzbaren Vorteil: es kann CDs in Disk Images (DMGs) verwandeln und an jedem gewünschten Ort speichern, um sie jederzeit aktivieren zu können, selbst wenn die CDs gerade nicht zur Hand sind.

    Verwendung: Um z.B. ein häufiges Jonglieren mit Daten-CD-ROMs zu vermeiden, kann man auf seinem Desktop verschiedene Verzeichnisse anlegen, in denen DMGs der häufig benutzten Datenscheiben abgelegt werden. Will man also etwa die Encyclopedia Britannica (alleine 2 CDs, die häufiger getauscht werden müss(t)en) starten und nebenbei auch noch den Brockhaus oder diverse andere Nachschlagewerke verwenden, so ist es ein Leichtes, von allen genannten Titeln die jeweiligen DMGs zu aktivieren. Die jeweiligen Programme bemerken den Unterschied nicht, sondern erkennnen die gemounteten Volumes als gültige CD-ROMs an.

    How to: im Festplatten-Dienstprogrammm (oder noch komfortabler mit Toast von einem bereits eingelegten Datenträger) wird die CD in ein DMG verwandelt ("Image von Ordner"). Diese DMGs werden gut auffindbar abgelegt und bei Bedarf gemountet.
     

Diese Seite empfehlen