1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externes Blu-ray-Laufwerk am Mini?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Teo, 27.03.10.

  1. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Laut des Autors dieses Artikels ist es mit dem dort vorgestellten Gerät möglich, unter OS X problemlos Blu-ray Discs zu lesen. Auch Filmegucken, soll funktionieren. Dies widerspricht zwar auf den ersten Blick der Aussage von Steve Jobs, der sich zwar gegen BD in Macs ausgesprochen hat, weil ihm die Software nicht gefiel, auf den zweiten Blick erkennt man dann aber, dass wohl die mitgelieferten Treiber zum Filmegucken reichen.

    Mich interessiert jetzt, ob es bereits Erfahrungen zu externen BD-Laufwerken unter OS X hier gibt. Ich habe mich mal in den einschlägigen Portalen umgesehen und leider nicht sehr vielversprechende USB-Modelle gefunden. Am schönsten wäre natürlich ein Laufwerk mit Firewire. Interessant wäre soetwas für den Mini vom Mediacenter meiner Freundin. Ein Brenner muss es allerdings nicht sein.

    Irgendwelche Produktvorschläge und Erfahrungsberichte?
     
  2. trinkiwinki

    trinkiwinki Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    127
    Servus

    LaCie hat doch ein D2 Laufwerk im Programm mit BlueRay....


    Gruß
     
  3. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Also verschulden wollte ich mich für so ein Laufwerk eigtl nicht. Da würde ich mir ja eher einen schnöden BD-Player hinstellen, als 400€ für so ein Laufwerk auszugeben. Leider gibt es derzeit wohl nur 2 Modelle mit Firewire, von denen das LaCie-Laufwerk eines ist und das 2. von Plextor bringt keine eigene Software mit, spielt also keine Filme ab. Freecom hat wohl Geräte angekündigt, die Preise sind aber noch unbekannt. Vielleicht schaue ich mir doch mal die USB-Geräte an.
     
  4. trinkiwinki

    trinkiwinki Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    127
    Du wolltest einen Produktvorschlag und den habe ich Dir gegeben....... Ein gescheiter BD Player kostet auch 300 - 400 Euro........ Wenn Du kein Geld ausgeben willst, dann mußt Du halt warten..... Aber ich würde auf jeden Fall auf Firewire gehen.
     

Diese Seite empfehlen