1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externer Monitor und MacBook Monitor closed

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Mac_France, 12.05.09.

  1. Mac_France

    Mac_France Erdapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wie bekomme ich es hin, dass ich nen externen Monitor laufen lasse und mein MB zusammenklappe!?
    Meines faehrt dann immer in den Ruhestand!?
    Ueber ne kleine Hilfe waere ich dankbar!

    Gruss,

    France
     
  2. Hsmblada

    Hsmblada Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    336
    Sieh dir mal das Programm Insomniax an, das tut genau das, was du willst.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ich klappe den Monitor unmittelbar nach dem Einschalten wieder herunter, dann fällt das MBP nicht in den Schlafzustand.
     
  4. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Du musst ja eine externe Tastatur/Maus angeschlossen haben, um es danach noch bedienen zu können… :) drück da einfach eine Taste, dann fährt es wieder hoch.
     
  5. hardy74

    hardy74 Gloster

    Dabei seit:
    30.11.05
    Beiträge:
    60
    Und das Netzteil nicht vergessen.
     
  6. Sumpfbrummer

    Sumpfbrummer Idared

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    25
    Hallo Leute,

    ich hole jetzt mal diesen Thread wieder nach oben, da er ungefähr zu meinem Problem/Frage passt.

    Ich habe ein Macbook 13" late 2008, das mit Monitor zuklappen und dann den externen Monitor verwenden klappt einwandfrei, ich habe auch ein eigenes Desktophintergrundbild, nur leider verschiebt es mir aufgrund der höheren Auflösung des externen Monitors immer die Desktopicons wenn ich wieder am integrierten Monitor arbeite.

    Kann ich beim Mac irgendwie ein separates Profil für den externen Monitor einrichten? Wenn ja wo?
     
  7. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Definiere doch mal "verschieben"...
    Hast du vllt nen Screenshot für uns?!

    lg
     
  8. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Er meint, dass die Symbole nicht mehr an der richtigen Stelle angezeigt werden.

    @Sumpfbrummer: Ich habe leider keine Lösung für dein Problem.:eek:
     
  9. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Das nenn ich doch mal nen nützlichen Beitrag :p

    Ich wollte nen Screenshot, weil man dann besser Fehleranalyse machen kann.
    Weil dann vllt ersichtlich ist, wie das PRoblem zu stande kommt.
    Bei mir sind die zB auch manchmal in der Mitte vom Bildschirm... Bei jmd anderem vllt ganz weit unten angeordnet...
    Folglich: Bilder über Schverhalt -> Eingrenzung des Problems

    lg
     
  10. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Also, du hast Icons auf dem Arbeitsplatz, und diese sicherlich gesondert angeordnet und nicht nach Namen automatisch angeordnet oder ähnlich.

    Wenn ich das richtig verstehe werden deine Icons nun bei einer neuen Auflösung entsprechend umgeordnet.

    Wenn es das ist, kann man wohl nichts machen, findet man unter jedem OS.

    Daher hab ich mich entschlossen Icons nach Typ zu sortieren.
     
  11. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    :) Mir war nicht ganz klar, ob du wissen willst, welcher Art dieses "Verschieben" ist oder ob dir die vom Fragesteller beabsichtigte Bedeutung von "verschieben" nicht verständlich war. Ich hab mich wohl getäuscht.
     

Diese Seite empfehlen