1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externer Monitor geht aus...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Scoutout, 16.10.09.

  1. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    Hallo Leute

    Ich hab heute mal wieder meinen "Verklick-Tag" und das schon mal ins falsche Forum gesetzt und konnte es leider nicht löschen (Mac-Helper). Also ganz kurz:

    Was muss ich einstellen, damit mein externer Monitor nicht ausgeht, wenn ich das MBP zuklappe? Beim ersten mal hats nämlich funktioniert. jetzt nicht mehr.

    Thänx for reply

    Grusscoutout
     
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Ich kenne das nur so, dass (bei angeschlossenem NT) man das MBP zuklappt und dann eine Maustaste oder eine Taste auf der Tastatur drückt, um das MBP wieder anzuschalten, wobei dann eben nur der externe Monitor angeht.
     
  3. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    Ja genau und eben das funktioniert auch nicht. Das MBP regt sich zwar aber die Anmeldung erscheint nur kurz auf dem externen Monitor und verschwindet gleich wieder und fettich is...

    Trotzdem Danke
     
  4. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    ich benutze das Tool insomniaX dazu...
     
  5. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    ...und es funktioniert! Genial Vielen Dank. Eine Frage noch. Muss ich was verstellen, wenn ich mit dem MBP ohne ext. Monitor arbeiten will?
     
  6. OnkelL

    OnkelL Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.09.09
    Beiträge:
    190
    Nein, das MBP erkennt wenn kein Monitor mehr angeschlossen ist und verhält sich entsprechend. Es kann allerdings, wenn du es mit einem externen Monitor "in den Schlaf geschickt" hast, zu Grafikfehlern kommen sobald du es ohne Monitor wieder "aufweckst". In diesem Fall -> einfach nochmal zuklappen und wieder öffnen, dann geht alles.
     

Diese Seite empfehlen