1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externer Monitor an iBook G4

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von inapina, 08.02.08.

  1. inapina

    inapina Gast

    o_OHallo zusammen. Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe einen super Monitor an der Hand und wollte, bevor ich ihn kaufe, checken, ob ich den überhaupt benutzen kann!
    Habe ein 12" iBook G4 mit OS 10.4.11.
    Der Monitor ist ein FUJITSU SIEMENS TFT L22W-6SA, mit einem D-SUB HD 15 analog Anschluss. Krieg ich so ein Kabel überhaupt in meine externe Monitor Buchse des ibooks, das D-SUB ist doch so'n 15poliger Stecker, nicht wahr? oder gibt's da nen Adapter für? Und wenn die Auflösung des Monitors höher ist als die des ibooks, geht sich das dann aus?
    Über Hilfe wüprde ich mich sehr freuen...danke schonmal.
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ob das iBook die Auflösung fahren kann weiß ich nicht. Aber es gibt bei Apple für 20€ auf jeden Fall den passenden Adapter. Müsste glaube ich MiniVGA auf VGA sein.
     
  3. inapina

    inapina Gast

    das geht ja schnell hier...ich glaub, den Adapter hab ich mir schon mal gekauft, um die Glotze anzuschließen....ich kiek mal, ob's geht. Danke schon mal, und wenn ich schon in den Apple Laden geh, frag ich die gleich mal wegen der Auflösung....
     
  4. inapina

    inapina Gast

    ach nee, der für die Glotze war'n andrer Adapter seh ich gerade. nix für ungut. danke
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das sollte gehen, aber du mußt den Patch für den erweiterten Desktop installieren.

    Ich hätte noch einen gebrauchten Adapter (vom iBook G3) übrig, wenn du willst, sag mir einen Preis ;)

    MfG
    MrFX
     
  6. Adrian-S

    Adrian-S Gast

    Also ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, das wenn Du einen externen Monitor an ein iBook anschließt, Du dann nur den Monitor in der gleichen Auflösung wie den des iBook "fahren" kannst und damit den Desktop erweitern. Die Auflösung beträgt dabei max. 1024x768 Pixel, weil der Monitor des iBook eben nicht mehr macht. Das mit dem im Internet verfügbaren Patch, habe ich auch probiert und dann doch lieber die Finger gelassen, weil er auch nicht mehr gebracht hat.

    Jetzt kommts: Das alles betrifft nur Tiger, also Mac OS X 10.4.x!! Bei Leopard, also 10.5.x ist es nicht so, denn da kannst Du für beide Monitore getrennte Auflösungen einstellen. Ich habe mein iBook im Wohnzimmer stehen und habe auf dem iBook 1024x768 und an meinem 37" LCD-TV 1360x768. Schade ist nur, das ich FrontRow nicht auf dem LCD-TV gebracht habe, sondern es auf meinem iBook Monitor läuft, jedenfalls habe ich es noch nicht anders geschafft. Allerdings habe ich die ganze Angelegenheit auch noch nicht weiter ernsthaft verfolgt.

    Du musst außerdem aufpassen, das Du den richtigen Adapter bekommst, da (zumindest in Hamburg) kein Händler mehr den richtigen für ein iBook hat und auch nicht besorgen kann. Das iBook hat ja nur einen Mini-Vga Ausgang, die Händler haben aber nur noch Mini-DVI. Die Stecker sehen zum verwechseln ähnlich aus, haben allerdings 2 Reihen Pins belegt und beim iBook nur eine, oder so ähnlich.

    Viel Erfolg!
     
  7. inapina

    inapina Gast

    Das klingt ja alles ganz schön kompliziert...so wie's aussieht, ist mein iBook wohl ganz schön oll und überholt....o_Ovielleicht hol ich mir doch den iMac....
    Danke jedenfall für eure Hilfe. Falls ich neue Erfahrungen zu diesem Thema mache, lasse ich es die Apfelwelt wissen!
     
  8. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Hallo

    ich hab auch ein iBook G4 aber 14" mit Tiger und wollte mir demnächst auch nen externen Monitor kaufen, da 14" einfach für meine Zwecke zu wenig ist ....jetz meine Frage .... kann mir jmd einen Monitor empfehlen (sollte so ca 19" oder 20" sein) den ich ohne Probleme anschließen kann und was muss ich sonst noch so beachten?

    Gruß Franzi
     

Diese Seite empfehlen