1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externer Monitor am MacBook - Einstellungen

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von birneone, 12.07.08.

  1. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Hallo Leute,

    ist zwar nicht ganz das passende Forum, aber ich denke hier kennen sich die Leute am besten aus. Also ich habe ein MacBook und da dran einen externen Monitor 24" angeschlossen.

    Mein Ziel: Unterwegs ganz normal das MacBook nutzen, das ist logisch.

    Zu Hause: Ausschließlich den externen Monitor, das heißt ich brauche nicht zwei Bildschirme wo ich dann hin und herschieben kann.

    Bildschirme synchronisieren geht leider nicht, da ist die Auflösungsqualität miserabel. Also habe ich mir erstmal den Dock auf den externen Monitor gezogen. Nun ist auch alles soweit ok. Nur das Problem was ich habe ist, wenn ich den großen anschließe, dann bleiben meine zich geöffneten Notizzettel auf dem MacBook Bildschirm und wandern nicht mit auf den großen.

    Kann man denn irgendwie einstellen das der MacBook Bildschirm quasi wie aus ist und dann alles über den großen läuft? Oder hat jemand eine Lösung?
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Da gibt´s leider nur eine Möglichkeit: Macbook schließen und mit externer Tastatur/Maus wieder aufwecken. Das Display kannst du danach wieder öffnen um dem Macbook bessere Kühlung zu gönnen.
     
  3. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Hey, aber es klappt. Vielen Dank.
     
  4. ribery

    ribery Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.07.08
    Beiträge:
    7
    Ist das wirklich die einzige Lösung? Kann nicht sein oder:( Jeder noch so dämlich PC-Laptop kriegt das doch ohne eine externe Tastatur hin...
     
  5. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Ein macbook ist halt kein dämlicher PC.... ich find die Lösung so auch ganz OK. Arbeite auch so.

    Macbook in den Ruhezustand... dann unterwegs mit Arbeiten ....wieder Ruhezustand.. zu Hause anstecken und aufwecken ..passt. Muss nicht erst freischalten etc...

    Also eigentlich besser als mit jedem dämlichen Pc-Notebook.

    :) nix für Ungut


    Marco
     
  6. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Ich habe mein MacBook an ein Cinema Display angeschlossen und es funktioniert gut soweit, aber das MacBook schaltet sich von selbst aus, wenn ich länger angeschlossen habe (ca. 4 Stunden). Woran kann das liegen?
     
  7. bomplex

    bomplex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    192
    ist das mit dem öffnen des bildschirms nötig? reicht die kühlung sonst nicht aus?
     
  8. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    @bomplex: Na ja, du kannst natürlich auch den Monitor soweit runterdimmen dann kannst du auch nichts mehr sehen uns benutzt nur das externe Display!
     
  9. bomplex

    bomplex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    192

    eigentlich dachte ich nicht an das herunterdimmen des monitors, ich gehe davon aus, das der monitor aus ist, sobald ich den deckel zuklappe. die frage bezog sich auf die kühlung.

    sollte der deckel des MBs geöffnet sein, damit das MB über die Tastatur lüften kann, oder kann ich ohne bedenken den Deckel schliessen und das MB an externem Monitor, Tastatur und Maus betreiben?
     
  10. mavger

    mavger Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    297
    Hi,

    ich habe seit gestern auch ein 24" Monitor an meinem MB und klappe das MB auch zu um nur den externen Monitor zu nutzen, allerdings wenn ma arbeitsintensive Anwendungen laufen hat steigt die Temp schnell an und der Lüfter wird ganz schön laut!!!

    Dann hilft nur aufklappen um auf ein vernünftiges Temp / Geräusch-Level zu kommen....

    Gruß

    mav_ger
     

Diese Seite empfehlen