1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externer Brenner wird unter OS X nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von cosmic, 29.01.06.

  1. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Hallo zusammen,

    so oder so ähnlich ist diese Frage sicherlich schon öffter hier diskutiert worden. Ich habe auch schon die Suche bemüht, bin aber nicht so recht fündig geworden.

    An meinem G4 400 (AGP) habe ich unter OS 9 einen externen LG (GSA-5160D) von Okt. 2004 ohne Probleme angeschlossen. Auch an meinem Windows 2000 Rechner wird er direkt erkannt.
    Wenn ich den Brenner jetzt aber unter OS X 10.4.4 anschließe (natürlich über Firewire), wird er hartnäckig ignoriert. Er wird nicht einmal als DVD Laufwerk auf dem Schreibtisch angezeigt.

    Selbst PatchBurn 4 erzählt mir, das es keinen angeschlossenen Brenner gibt.

    Gibt es noch irgendwelche magische Programme oder Einstellungen die ich ggf. bei der Installation von OS X (erst vor 3 Tagen) vergessen haben könnte?

    cosmic
     
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Nee, war was ganz anderes. Außerdem ging es ja auch um einen EXTERNEN Brenner!

    ich habe gerade mal im Forum geblättert mit was für externen Geräten andere Mac Anwender Probleme haben. Da bin ich auf den Hinweis mit den ggf. defekten Firewire Port im Mac gestoßen.
    Nachdem ich das Kabel umgesteckt habe hatte ich dann auch einen Brenner auf dem Schreibtisch :)
     
  3. macbiber

    macbiber Gast

    Der Brenner müsste eigentlich funktionieren - so weit ich mich erinnere auch ohne PatchBurn4...
    Im System Profiler erscheint er auch nicht?
    Starte den Rechner einfach mal neu.

    Der Player müsste übrigens auch mit dem DVD-Player arbeiten->hier kommt der Patch
    http://xvi.rpc1.org/playerpatch.html
     

Diese Seite empfehlen