1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externe Windows hdd an mac!?!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von MacPablo, 12.02.06.

  1. MacPablo

    MacPablo Gast

    moin,

    ich hab hier ne externe festplatte von meinem ollen Windows pc mit mer menge
    music drauf...

    nu stellt sich mir die frage wie ich eben diese musik von der platte auf den mac
    bekomme!?

    da der mac die ext.hdd nich erkennt und ich mittlerweile nur noch nen mac habe
    tät mich das brennend interessieren und wäre schwer dankbar wenn ihr nen tip für mich habt!

    thx!
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Nachdem Du nicht darauf zugreifen kannst, nehme ich an, dass es sich um eine NTFS Platte handelt.
    Darauf kannst du mit der Freeware NT Filesystem zugreifen, allerdings nur lesend.
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    OT: Es gibt keine Windows Festplatten.
     
  4. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Es hat auch niemand gesagt, dass er eine Windows Platte hat...


    edit: OK OK, ich hab ich hab den Titel überlesen :)
     
    #4 schlingel, 12.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.06
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    10.3.x (Panther) und 10.4.x (Tiger) sollten eigentlich auf NTFS Platten bereits ohne Zusatzsoftware lesend zugreifen können. Bist Du sicher, daß die Platte mal physisch erkannt wird? (Im System Profiler nachsehen ob das Device da ist).
    Gruß Pepi
     
  6. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    ich habe meine externe mit fat32 formatiert...habe mit nix probleme. die hängt aber schon seit längerem an der DOSe und ich greif vom ibook über wlan zu. das defragmentieren übernimmt eine software auf dem pc...
     
  7. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Also:

    1) Du behälst NTFS und kannst nur mit XP Daten schreiben.
    2) Du nimmst Paragon bzw. Norton PartitionMagic und konvertierst die Platte in FAT32.
    3) Du versuchst, so viele Daten wie möglich auszulagern.
    *) Erstelle aus dem freien Speicher eine FAT32.
    *) Schiebe Daten auf die FAT32.
    *) Beginne wieder vorne.
     
  8. MacPablo

    MacPablo Gast

    besten dank an alle.
    ich hab mir das "beginne wieder von vorne" zu herzen genommen!!!
    es gibt keine windows rechner mehr in meiner umwelt!!!
    ...alles läuft super! *glücklichsei* ;)
     

Diese Seite empfehlen