1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

externe USB Festplatte unter 10.2.8 nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von juaswa, 16.07.07.

  1. juaswa

    juaswa Gast

    meine neue externe 2,5" Festplatte wird unter 10.2.8 nicht erkannt aber unter dem 9er System!!! Trotz Fenster "Initialisieren.." und mit dem Programm Disk Utility wird die Platte nicht am Desktop angezeigt. Wo liegt der Fehler?
     
  2. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Zwei Fragen:

    1. Was für eine Schnittstelle? USB 1.1, 2.0 oder FW?
    2. Was für ein Dateiformat hat die HDD
     
  3. juaswa

    juaswa Gast

    Habe ein älteres iBook, genaue USB-Schnittstellen-Version ist mir leider nicht bekannt (aber eher kein 2.0). Dateiformat sagt mir nichts, wo sehe ich das?
     
  4. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Gut. Das kann jetzt an verschiedenen Sachen liegen:

    1. Deine HDD bekommt nicht genug Strom
    Abhilfe: zusätzliche Stromversorgung durch Netzteil oder "DoppelUSB-Adapterkabel" (müste beim Gehäuse dabei liegen)

    2. Dein HDD-Gehäuse ist nicht Abwärtskompartibel (dein iBook hat offensichtlich noch USB 1.1), das ist aber selten der Fall.

    3. Dein Gehäuse will nicht mit Mac oder der Controller bzw. die HDD ist einfach im IMer...

    Hast du denn schon mal versucht an einem anderen Rechner (Win oder Mac) ans laufen zu bekommen?

    Mit dem Dateiformat ist auch nicht so wichtig, wenn die HDD an sich nicht erkannt wird.
     
  5. juaswa

    juaswa Gast

    Wie gesagt die Platte läuft einwandfrei, nachdem ich diese initalisierte, am gleichen Mac wenn ich mit dem 9er System arbeite (gleicher Strom, gleicher USB-Anschluss). Nur unter 10.2.8 gibt es diese Probleme!!!
     
  6. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Hmm, das ist allerdings ein bisschen komisch.

    Wird die Platte denn in deinem Festplattendienstprogramm (OSX: im Ordner Programme->Diesnstprogramme->Festplattendienstprogramm) angezeigt?
    Wenn ja, kann man die Volume vielleicht aktivieren?
     
  7. juaswa

    juaswa Gast

    Ja, mit DiskUtility kann man die Festplatte erkennen, man kann sie initalisieren und löschen (die LED auf der Platte leuchtet kurz als Zeichen einer Aktivität), jedoch auch nach diesen mehrmaligen Versuchen wird sie nicht am Desktop angezeigt......
     

Diese Seite empfehlen