1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Soundkarte fürs MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von KILIK, 26.04.09.

  1. KILIK

    KILIK Cripps Pink

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    148
    Hallo Leute,

    während ich heute mein MacOSX neu aufgesetzt habe und schwer beeindruckt war wie leicht das Wiederherstellen mit time machine war und ich jetzt wieder 30 tage lang photoshop testen kann :p (nein war natürlich nicht der Grund fürs aufsetzten), hab ich an meinem alten PC mal wieder ein bisschen Musik gehört und mir ist der große Unterschied zwischen einer x-fi xtreme music und der internen soundkarte des macbooks erst richtig klar geworden.

    Naja es ist verständlich, dass man bei einem notebook zu Gunsten der Mobilität etc. nicht die beste Soundqualität erwarten kann, da mein macbook aber auch gern mal auf meinem av-receiver steht und nur zum musik spielen benutzt wird, ziehe ich es in Erwägung mir eine externe Soundkarte zu kaufen.

    Jetzt erstmal ein paar Grundlegende Fragen:

    -Gibt es sowas für Mac?
    -falls ja, nur per USB oder auch über den xpresscard slot?
    -welche externe könntet ihr empfehlen?
    -wie stark ist der qualitäts unterschied in wirklichkeit?
    -was für andere Lösungen kommen in Frage?

    Ich habe bereits 2 Varianten von creative näher betrachtet:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0019JDDC8/pangora-gaming-21/ref=asc_df_B0019JDDC8344532

    http://de.europe.creative.com/produ...&subcategory=668&product=16186&nav=-1&listby=

    Bei der 2. Variante gibt es den Vorteil, dass die eigentlich Soundkarte die musik an andere empfänger weiter streamen kann, ähnlich wie bei airport epxress stationen. Eine solche hätte ich mir auch in absehbarer Zukunft gekauft, da ich des öfteren am schreibtisch sitze oder im Bett liege und von da aus die Musik auf meine Anlage spielen will.

    Die 1. Variante hat dahingegen aber die besseren Anschlüsse für echten 5.1 sound, sofern ich das richtig verstanden habe, müsste aber immer neben anlage oder bett stehen bzw. immer beweget werden, falls ich per anlage oder kopfhörerer hören will.

    Ideal wäre natürliche eine externe soundkarte mit verschieden ausgängen (auch für echten 5.1 sound), die gleichzeitig die musik an andere Empfänger streamen könnte.

    Bin auf dem Gebiet nicht so bewandert und wäre sehr dankbar, wenn ihr mir ein wenig helfen könntet :D


    Mit freundlichen Grüßen
     

Diese Seite empfehlen