1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

externe Logitech Tastatur am Macbook

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von berryloui, 17.07.07.

  1. berryloui

    berryloui Boskop

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    207
    Hallo,

    ich habe mein Macbook erstmals an einen TFT Bildschirm angeschlossen und möchte dazu auch eine externe Tastatur + Maus verwenden.

    Die Maus funktioniert bis auf ein paar Kleinigkeiten (Sondertasten Vor und Zurück im Firefox und nicht abstellbare Mausbeschleunigung) einwandfrei.

    Bei der Tastatur handelt es sich um ein Logitech Media Keyboard mit PS2 Anschluss.
    Um die Tastatur ans Macbook anschließen zu können habe ich mir einen Ps2 to USB Adapter gekauft.

    Nach dem Einstöpseln erhalte ich die Meldung, dass die Tastatur nicht identifiziert werden konnte. Danach habe ich die Möglichkeit selbständig auszuwählen um welchen Tastaturtyp es sich handelt (Japanisch, Europäisch oder USA). Ich wähle daraufhin Europäisch und die Tastatur funktioniert so weit (Ich tippe momentan auf ihr). Leider sind alle Sonderzeichen durcheinander.

    Eigentlich funktioniert alles bis auf die Taste rechts neben Shift ... diese eckigen Klammern. Ausgerechnet diese brauche ich im Moment weil ich HTML schreiben muss :)

    Anstatt der eckigen Klammern erhalte ich eine # bzw ein ' (+Shift) wenn ich diese Taste betätige.

    Wer kann mir helfen?
    Ausserdem wäre es noch hilfreich wenn mir jemand verraten könnte wie ich die Mausbeschleunigung unter OSX deaktivere. Von Windows bin ichs gewohnt ohne diese Beschleunigung zu arbeiten. Das macht mich momentan etwas wahnsinning ;)
    Aber scheinbar scheint der Begriff Mausbeschleunigung in der Macwelt nicht zu exitstieren. Zumindest findet Google nichts. Aber die Maus wird definitiv spürbar beschleunigt.

    Achso ... USA anstatt Europäisch auszuwählen hilft nicht.

    Viele Dank

    EDIT: Die Sache mit der Mausbeschleunigung hat sich soeben erledigt :) (http://www.lavacat.com/iMouseFix/)
     
    #1 berryloui, 17.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.07
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Keine Ahnung, ob das hilft oder nur für bestimmte Tastaturen gedacht ist. Schau mal bei Logitech nach dem "Logitech Control Center". Für meine Logitech Tastatur und Maus nutze ich das.
     
  3. berryloui

    berryloui Boskop

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    207
    Habe ich schon versucht.
    Für die Maus hats geholfen und deren Sondertasten lassen sich nun programmieren. Bei der Tastatur hat sich aber nichts geändert.
     
  4. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    Hat der Sender nur einen ps2 anschluss oder noch einen usb anschluss?
     
  5. berryloui

    berryloui Boskop

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    207
    leider nur ps2
     
  6. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    An sich funktionieren die eckigen Klammern wie folgt

    [ = ALT+5 (die 5 wo wuch das % drauf ist)

    ] = ALT+6 (die 6 wo auch das & drauf ist)

    Habe eine Windows-Logitech am Laufen, bei mir war der USB Adapter gleich bei und es funktioniert soweit alles gut.
     

Diese Seite empfehlen