1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externe Lautsprecher am MacBook?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Reiner Zufall, 18.03.10.

  1. Reiner Zufall

    Reiner Zufall Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    145
    ich suche nach einer Lösung Musik über externe Lautsprecher zu hören. Meine Frage ist nun, kann man Lautsprecher auch ohne Kabel mit dem MacBook verbinden? Wenn ja. Wie? und welche sind Empfehlenswert?

    Danke
     
  2. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm gibts schon is nur nich billig
    1. mit ner airport express kann man aus itunes per wlan streamen
    2. es gibt verschiedene produkte die per bluethoots oder funk musik per usb dongle zu einer anderen station streamen können.
    3. mit nem ipod touch und ich glaube airtunes heißt das programm auch wlan

    is aber alles nich billig, aber wenns unbedingt ohne kabel sein muss....ach ja und zum teil is die bandbreite nich so der hammer was man dann uu hört
     
  3. OnkelL

    OnkelL Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.09.09
    Beiträge:
    190
    Es gibt Bluetooth-Lautsprecher. Die sind aber überwiegend für unterwegs gedacht und klingen daher wie "Knüppel auf den Kopf" :) Für zuhause und zum richtigen Musikhören würde ich definitiv welche mit Kabel nehmen. Alternativ kannst du ganz normale (gute) Aktivboxen nehmen und einen Funksender an deinen Ausgang am Macbook anschließen. Der Empfänger hängt an den Aktivboxen und du bekommst auch einen vernünftigen Sound... Aber reine Bluetooth Lautsprecher sind (für mich) rausgeschmissenes Geld.
     
  4. Oxy

    Oxy Antonowka

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    363
    ...
    lass es sein
    ...

    die dinger sind a)Das Geld nicht wert b) klingen sie kacke

    Ich weiss ja nicht was du ausgeben willst , aber im niedrig Preissegment ist Logitech ganz gut
     
  5. Reiner Zufall

    Reiner Zufall Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.02.10
    Beiträge:
    145
    Danke für eure Antworten. Ich lass es mir noch mal durch den Kopf gehen.
     

Diese Seite empfehlen