1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Lan/Wan-Festplatte am AirPort Express, geht das? Und wenn, wie?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iThomas, 07.09.05.

  1. iThomas

    iThomas Gast

    Hallo,
    seit neustem habe ich ein 12" iBook mit 40GB Festplatte und ein AirPort Express. Beides soll primär für MultiMedia-Anwendungen (mp3-Stream zur HiFi-Anlage, etc.) eingesetzt werden ... nur dafür ist die HD etwas klein.
    a) Aufrüsten der iBook-HD auf max. 120GB ist zu teuer, zu aufwendig und nicht nachhaltig.
    b) Externe Festplatte mit USB ist sicher günstig, einfach und nachhaltiger ... aber ein 12"iBook mit kabelgebundener Zusatzplatte auf'm Schoß keine Lösung.
    c) Nett wäre eine externe Lan/Wan-Festplatte am AirPort Express (z.B. Freecom-3,5"-Gehäuse für 79 € bei Conrad)

    Bei c) stellt sich mir die Frage: Geht das? Und wenn, wie?

    Der AirPort Express erlaubt offensichtlich nur den Anschluß an ein DSL-Modem über seinen RJ-45-WAN-Port (laut Apple ist das aber kein LAN-Port???).
    Nun gibt es verschiedene Lan/Wan-Festplatten mit stat. oder dyn. IP. Kann das irgendwie laufen?

    Ich stell mir folgendes Szenario vor:
    Per iTunes greife ich über W-Lan und AirPort Express auf eine mp3-Datei zu, die auf der ext. Lan/Wan-HD liegt und spiele sie ab. Den Datenstrom sende ich wiederum per W-Lan an den AirPort Express zurück, welcher sie in Audio wandelt und an die Hifi-Anlage weitergibt. Das iBook dient nur als Schaltzentrale bzw. komfortable Fernbedienung.

    Für Licht im Dunkeln wäre ich sehr dankbar.
    MfG
    iThomas
     
  2. erland

    erland Gast

    dazu habe ich sowas hier gefunden:

    http://www.medienclique.com/shop/product_info.php?products_id=6006

    steht alles in der Beschreibung. an den Router (dort 72,70€) wird eine usb-Festplatte angeschlossen, auf diese kannst du dann per AirPort zugreifen.
    ein Festplattengehäuse, das schon WAN oder Bluetooth mit drin hat, für den mobilen Zugriff auf Daten, habe ich jetzt nicht gefunden. wobei ich mir vorstellen könnte, wenn es sowas gibt, wird das wohl eher über Bluetooth laufen. obwohl hierbei die Datenrate natürlich nicht besonders hoch ist, doch um ein mp3 sauber abzuspielen (mit in der Regel 128kbit, 256kbit oder seltener mehr) reicht es sicher aus.

    gruß
     
  3. iThomas

    iThomas Gast

    Thx,
    aber ich möchte keine W-LAN-fähige externe HD sondern eine LAN/WAN-HD am Airport Express anschließen.
    Was geht ...
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    du hast ja einen usb port am apx. informiere dich ob man da auch ext. hdd's ranhängen kann, ich weiss nur dass man sicher drucker dran hängen kann!
     
  5. tommi79

    tommi79 Gast

    Hallo!

    Hat jemand eine Lösung? Lan Festplatte an den Rj45 des APX?

    grüße Tom
     

Diese Seite empfehlen