1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe formatiert nicht auf HFS

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Aramir, 08.08.09.

  1. Aramir

    Aramir Elstar

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    73
    Moin moin.

    Beim allseits beliebten MediaMurks habe ich mir gerade eine Externe Festplatte (Seagate Maxtor Basics Desktop 1,5TB) gekauft. Abgesehen von leichten rauschen bin ich ja ganz positiv angetan, doch möchte die Platte das HFS-System nicht schlucken. Vorformatiert war die Platte bei der Anlieferung auf NTFS. Bei einer Formatierung in NTFS oder FAT meckert das Festplatten-Dienstprogramm nicht. Hat jemand eine Idee wie ich die Formatierung erzwingen kann? Oder habe ich mir da so ein Problemkind aufgehalst?

    Über Tipps und Erfahrungsberichte wäre ich sehr angetan. Eine Lösung würde es aber auch tun ;)

    Liebe Grüße
    Aramir
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Wie ist denn das Partitionsschema gewählt?
     
  3. Burndiver

    Burndiver Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    152
    Du musst GUID als Partionsschema ausgewählt haben. Wenn die Platte vorher mit NTFS formatiert war, ist MBR ausgewählt und da gibt es nur FAT oder NTFS.
     
  4. Aramir

    Aramir Elstar

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    73
    Und da dachte ich, ich hätte Ahnung vom Thema. Musste etwas suchen aber genau das war es. Vielen vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen