1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Firewire 800 Festplatten(Gehäuse) mit auto-Start...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Kaischo, 17.07.09.

  1. Kaischo

    Kaischo Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    338
    Hallo zusammen,

    Man kennt es glaub ich am ehesten von den Western Digital MyBooks! Sie gehen mit dem Computer/Mac ein und aus. Das ist unheimlich (!) Praktisch. Denn man muss sich nie zur externen Festplatte bücken um sie anzuschalten. Man vergisst sie nicht. Sie wird automatisch gemounted und man hat seine Ruhe.

    Ich will mir nun für den Videoschnitt eine Firewire800 Festplatte, BZW. ein Gehäuse holen! Hier gibt es auch wieder MyBooks die das können und haben! Aber zB. die

    Macpower Pleiades Super S-Combo

    kann das nicht - ODER ? Ich kann das einfach beim googlen nicht herausfinden. Ich will auf keinen Fall mehr missen dass meine Platte mit dem Computer EIN UND AUS geht!

    Kann mir jemand Aufklärung leisten ??? Welche Platten(Gehäuse) können dass denn noch so die auch FireWire 800 haben. Grüße

    Kaisch0
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Meine LaCie d2 kann das auch. Aber ich muss dich warnen: Wenn eine HD für einige Minuten nicht gebraucht wird, fährt sie zwar schon in den Ruhezustand, wird nach 15 Minuten von OS X jedoch wieder wachgerüttelt.

    Ob dein Modell diese Funktion beherrscht, weiss ich gerade auch nicht. Ich frage jedoch mal weiter.
     

Diese Seite empfehlen