1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatten vor Ruhezustand auswerfen?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Casali, 08.03.07.

  1. Casali

    Casali Ribston Pepping

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    300
    Hi,

    kennt jemand von euch ein Script oder ein Programm, das dauerhaft meine Festplatten automatisch auswirft, bevor mein book ausgeschaltet, neu gestartet, oder in der ruhezustand versetzt wird?

    .casali
     
  2. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404
    Oh ja ... das wäre wirklich nützlich.
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
  4. Casali

    Casali Ribston Pepping

    Dabei seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    300
    Weil es mir schon einmal passiert ist, dass ich das Macbook zugeklappt habe, und die Festplatte noch gemounted war. Das Resultat: Die Daten der Festplatte waren futsch und sie wurde nicht mehr ovm Macbook erkannt.
     
  5. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Dann hast Du ein anderes Problem.
    Wenn der Rechner in den Ruhezustand geht oder ausgeschaltet wird, sollte eine angeschlossene Festplatte das mitmachen.
    Ich habe seit 4 Jahren eine ext. Platte per FW800 an meinem PowerMac und noch nie die Platte "ausgeworfen".
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    bei meinem ersten iMac (2. generation) hatte ich das gleiche problem... ist dein rechner so alt?? ansonsten versuch mal die firmware deiner externen (firewire??usb??) zu aktualisieren...
     
  7. luettmatten

    luettmatten Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    404

Diese Seite empfehlen