1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externe Festplatte wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von mino, 23.02.08.

  1. mino

    mino Gast

    Hallo Leute, wer kann mir weiterhelfen zu folgendem Problem:
    Habe externe Festplatte angeschlossen und über Time Machine ein Backup erstellt. Dummerweise habe ich danach den USB-Anschluss einfach abgozogen - also nicht so wie man es eigentlich machen sollte - und jetzt erkennt der iMac die externe nicht mehr (weder Finder noch Schreibtisch), wenn ich den USB-Anschluss wieder einstecke (Neutstart etc schon alles probiert)

    Gruß

    mino
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Und im Festplattendienstprogramm?
    Ich würde ansonsten mal, auch wenn es nicht die feine englische Art ist, ein bißchen rumprobieren mit der Reihenfolge Mac-Booten - USB-Kabel einstecken - Festplatte anschalten.
    Bei einer Platte, die ab und zu nicht erkannt wurde, hat das mal geholfen.
     
  3. seminarius

    seminarius Querina

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    181
    Mit der Methode von MacAlzenau fahr ich auch ganz gut. Vergess immer wieder mal beim MacBook meine WD auszuschmeißen. Manchmal erkennt OSX sie danach, andere male nicht... Dann probier ich's in der Regel ein paarmal ein- und austecken usw. und dann erkennt es sie wieder!
     

Diese Seite empfehlen