1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte wird nach Benutzen von Time Machine nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Christiansn976, 17.02.09.

  1. Christiansn976

    Christiansn976 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    Ich habe ein Problem mit meiner externen Festplatte, das so ähnlich hier schon mal beschrieben wurde. Aber eben nur so ähnlich. Ich versuche mal, es möglichst genau zu beschreiben:

    Die Festplatte (SAMSUNG 300GB HD 300 LD 7200 U/min), die bis vorhin auf meinem MacBook (2 GB 1067MHz Mac OS X Version 10.5.6) einwandfrei lief, wird nicht mehr gemounted, sprich: ihre drei Partitionen werden weder im Finder noch auf dem Desktop angezeigt. Das Problem trat auf, nachdem ich Time Machine in Betrieb nehmen wollte. Das spielte sich ungefähr wie folgt ab:

    Ich habe eine der Partitionen als Speicherort für die Back-Ups ausgewählt. Die Daten darauf habe ich noch gesichert, dann auf "formatieren" geklickt, weil time machine sagte, dass das gemacht werden müsse. Das Formatieren wurde mit einer Fehlermeldung abgebrochen.
    Nochmal versucht, das gleiche.
    Dann Neustart und schwupps, keine Volumes der Festplatte mehr da. Wenn ich die Platte an- und ausschalte, kommt die Meldung: "Das eingelegte Medium konnte von diesem Computer nicht gelesen werden". Auf meinem alten Windows-Rechner übrigens auch nicht. Im Festplatten-Dienstprogramm finden sich noch folgende Informationen:

    Festplattenbeschreibung: SAMSUNG HD300LD Media Gesamtkapazität: 279,5 GB (300.069.052.416 Byte)
    Verbindungs-Bus: USB Schreibstatus: Lesen/Schreiben
    Verbindungs-Typ: Extern S.M.A.R.T.-Status: Nicht unterstützt
    USB-Seriennummer: DEF10B8561C4 Partitionstabellen-Schema: Unformatiert


    Kann mir bitte irgend jemand mit ein paar Hinweisen weiterhelfen? Ich hab echt keine Ahnung, was tun...

    Wenn die Daten auf den anderen zwei Partitionen verloren wären, wäre das schon sehr tragisch...

    Vielen Dank im Voraus,

    Chris
     

Diese Seite empfehlen